Xenon Steuergerät

  • Hallo erstmal, bin seit Dezember stolzer Besitzer eines Cayenne 4,8S Bj.1/2008.


    Tolles Auto, doch beim Kauf wurde mir schon gesagt das eine Xenon Birne defekt wäre.


    Ich 2 neue Xenon Brenner eingebaut, jedoch flackert der eine Brenner immer noch.


    Xenon Steuergerät von links nach rechts gewechselt Fehler wandert mit, also Steuergerät defekt.


    Meine Daten vom defekten Steuergerät:


    AFS GDL Steuergerät 12V


    5DC 009 285-00


    955.631.194.00


    Hella


    HW-Version 3.0


    SW-Version VR7.0


    Diagnose ID: 7


    Habe mir ein baugleiches altes gebrauchtes in Ebay zugelegt, jedoch habe ich nun die gelbe ! im Armaturenbrett leuchten. Xenon Brenner brennt ganz normal, jedoch mit Fehlermeldung im Display.


    Habe mir das ORIGINAL Durametric interface zugelegt und auch hier kommt die Fehlermeldung Keine Communication……mit Steuergerät…..


    Habe jetzt versucht auf Hella.com das Steuergerät zu finden , jedoch ist mein Steuergerät dort nicht gelistet.


    Finde etliche neue Xenon Steuergeräte neu in Ebay ca. 130€.


    Nun meine Frage:


    Kann ich ein Xenon Steuergerät 5DC 009 060-30 nehmen? Oderr was ist kompatibel?


    Diese werden oft neu angeboten und auch für Cayenne kompatibel aufgeführt


    Muss das neue Gerät codiert werden um den Fehlercode weg zu bekommen?


    Wäre dankbar für eure Hilfe.


    Mit freundlichen Grüssen :wink:


    Guido

  • Porsche Cayenne Bose Luftfederung PZ Recklinghausen
    Power
    250 KW /340 hp
    Mileage
    15,500 Kilometre
    Initial Registration
    04.2019
    73,890 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    11.3 l/100km
    Verbrauch außerorts
    8 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9.2 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    209
    Energieeffizienzklasse
    D
    Porsche Cayenne Tiptronic S Luft BOSE HEADUP LED 22'' PZ Mannheim
    Power
    324 KW /441 hp
    Mileage
    16,795 Kilometre
    Initial Registration
    08.2019
    99,900 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    11.5 l/100km
    Verbrauch außerorts
    8.2 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9.4 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    216
  • Hallo Guido


    das neue Steuergerät muß Codiert werden



    Gruß
    Thomas

    geht nicht gibts nicht.


    Schön das ich jeden Tag an Porsche schrauben darf.


    Autowerkstatt-Stein.de


  • hi
    so sieht es aus du musst dem steuergerät sagen um was für ein auto sich ahndelt incl. fahrgestell nummer dann wird der fehler zu löschen sein vorrausgesetzt es ist alles ok


    gruss eny

  • Vielen Dank für Eure Antworten. :thumb:


    Womit könnte ich das programmieren?


    Ich glaube nicht das ich da mit meinem durametric enthusiast Kabel weit komme.


    Habe es bei meinem BMW damals am Airbag Modul programmieren können, also ist kein Neuland für mich, jedoch beim Cayenne schon.


    Gruss


    Guido

  • [quote='Duenker','index.php?page=Thread&postID=153559092#post153559092']Vielen Dank für Eure Antworten. :thumb:


    Womit könnte ich das programmieren?


    Das kannst Du leider nur mit dem Orginal Tester



    Gruß
    Thomas

    geht nicht gibts nicht.


    Schön das ich jeden Tag an Porsche schrauben darf.


    Autowerkstatt-Stein.de

  • Ich hänge mich hier mal kurz rein, auch mein Xenon flackert schön vor sich hin,
    ich habe vor ein paar Tagen die Brenner gewechselt, aber die Aktion brachte kein Erfolg.
    Es ist nur der rechte Schweinwerfer, der ca. alle 10 Sekunden flackert.
    Wo befindet sich das Xenon-Steuergerät, und ist der Ausbau leicht?
    Wir haben hier in der Nähe die Firma Hitzing + Paetzold,
    da würde ich das Steuergerät mal checken bzw. reparieren lassen.

    Cayenne Turbo S - Scharf wie Pfeffer und ab...

  • Ich hänge mich hier mal kurz rein, auch mein Xenon flackert schön vor sich hin,
    ich habe vor ein paar Tagen die Brenner gewechselt, aber die Aktion brachte kein Erfolg.
    Es ist nur der rechte Schweinwerfer, der ca. alle 10 Sekunden flackert.
    Wo befindet sich das Xenon-Steuergerät, und ist der Ausbau leicht?
    Wir haben hier in der Nähe die Firma Hitzing + Paetzold,
    da würde ich das Steuergerät mal checken bzw. reparieren lassen.


    Bei meinem 955 ist das Xenon-Steuergerät untem im Scheinwerfer eingebaut.
    Mit Torx-Schraubendreher hat man das Ruckzuck rausgeschraubt.
    Prüf doch dann erstmal, ob die Stecker korrosion haben und steck sie neu drauf - könnte schon Abhilfe schaffen.


    Gruß Joachim

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...