Wertenwicklung beim 964 Deutsches vs. z.B. US-Modell?

  • Hallo zusammen,


    ich bin ja auf der Suche nach einem 964 (siehe http://www.pff.de/porsche/inde…tplaceEntry&entryID=15083). Wie ist denn das jetzt mit der Wertentwicklung vom deutschen Modell vs. dem US-Modell?
    Ich habe jetzt mehrmals gehört, dass die ausländischen Modelle sich nicht so gut entwickeln, selbst wenn diese eine vollständige Historie haben. Das halte ich inzwischen aber ein wenig für übertrieben. Einerseits sind die Amis (speziell Kalifornien) in der Regel rostfrei und ausserdem sind die Fahrzeuge auch ca. 20% billiger, was ich bis jetzt gesehen habe. So groß kann doch das Gap auf lange Sicht nicht sein. Ich möchte meinen 964er (wenn ich ihn dann mal habe) auf lange Sicht behalten, also 20 Jahre +.


    Was meint ihr denn dazu?



    Tnx, Rel


    P.S.: Verkaufe meinen Cayenne GTS, wenn jemand Interesse hat: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/porsche-cayenne-gts-tiptronic-pdcc-pasm-münchen/171806273.html?

    Aktuelle Fahrzeuge, die krassen Gegensätze
    - Porsche Cayenne GTS
    - Mini One Diesel

  • Eine Deutsche Historie ist eben vielen lieber als eine ungewisse ausländische. Eine Deutsche Historie kann man besser nachprüfen. Das mit den rostfreien aus der Sonne gilt sicher mehr für die älteren Modelle. Ich kenne keinen Deutschen 964/993 der Rost hat. Gerade wenn Du den Neuen 20 Jahre fahren willst, würde ich den besten für mein Geld kaufen :thumb:


    Gruß
    Achim

  • möchtest du direkt in usa kaufen? da muß man dann wohl noch einiges umrüsten um ein auto zu haben wie es hier ausgeliefert worden ist. was alles weis ich auch nicht, aber es muß schon einiges sein. so wie ich das mal gehört habe. aber die wertentwiklung auf 20 jahre kann warscheinich niehmand orakeln. bei einem richtig guten F model wird sicher auch ein us auto mittlerweile ordentlich bezahlt.


    gruß harry

  • Ach so, steht ein Schlipsträger vor dir, ist das Auto gut, das Auto eines Freaks mit Ölfingern ist dann schlecht ? Oder schaust du auf die geputzen Fenster vom Haus des Eigentümers? :lol:

  • Ach so, steht ein Schlipsträger vor dir, ist das Auto gut, das Auto eines Freaks mit Ölfingern ist dann schlecht ? Oder schaust du auf die geputzen Fenster vom Haus des Eigentümers? :lol:


    Ich habe geschrieben "kennenzulernen", da gehört etwas mehr dazu wie Äußerlichkeiten.


    Gruß
    Achim


    Mit so etwas lohnt es sich zu beschäftigen, wenn man die Farbe mag: http://www.pff.de/porsche/inde…tplaceEntry&entryID=13751

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...