Ölverbrauch bzw. Nichtverbrauch macht mich stutzig

  • Moin,


    mein Cayman wird als daily-driver bewegt (überwiegend Stadt, unregelmäßig BAB, davon allerdings 2 Reisen mit 2000km und 1200km).


    Der letzte (große) Service war vor 26.000 km. Ich prüfe regelmäßig die elektronische Ölstandsmessung; es wird keinerlei Verbrauch angezeigt. Im Sommer hat die Anzeige mal mit einem Balken nach unten variiert, zwischendurch wieder auf voll angezeigt.


    Es ist nicht so, dass ich mich beklagen möchte - ganz im Gegenteil. Aber ich bin etwas verunsichert, dass der Motor nach 26000 km kein Öl verbraucht?


    Besten Gruß aus Hamburg!

  • Beiträge, die die Welt nicht braucht. :wink:


    Ist doch schön. Mein 4S braucht auch nix - ich bewerte das als normales Verhalten eines modernen Autos.

    997 Carrera 4S Coupé FL MY 2009 (seit 2012) => der mit dem dicken Po
    Volkswagen Golf VII GTI mit DSG MY 2014 (seit 2016) => der Kilometerfresser
    BMW R nineT MY 2015 (seit 2016) => Spaßfahrzeug No. 2 muss auch nen Boxer haben

  • Beiträge, die die Welt nicht braucht. :wink:


    Ist doch schön. Mein 4S braucht auch nix - ich bewerte das als normales Verhalten eines modernen Autos.


    Blödsinn :headbange - warum soll ich meine "Bedenken" hier nicht zur Diskussion stellen und nach Erfahrungen anderer fragen? Oder wozu ist dieses Forum da?


    Freut mich aber zu hören, dass es offensichtlich normal ist. Bei meinen früheren Fahrzeugen (Audi TT und BMW Z4) war das nicht so; da wird eine Frage hier doch wohl mal erlaubt sein, oder? :old: .


    Besten Gruß aus Hamburg!

  • Ruhig Blut. Klar sollten solche Fragen/Bedenken geäußert werden. Meine ehemaliger Cayman hatte auch nen durchaus messbaren Ölverlust und der Carrera eben nicht. Habe mich dann auch schon gefragt, ob was "kaputt" ist.


    Sei einfach froh, der Ölverbrauch kommt schon noch :])

    997 Carrera 4S Coupé FL MY 2009 (seit 2012) => der mit dem dicken Po
    Volkswagen Golf VII GTI mit DSG MY 2014 (seit 2016) => der Kilometerfresser
    BMW R nineT MY 2015 (seit 2016) => Spaßfahrzeug No. 2 muss auch nen Boxer haben

  • Ist doch egal, der Wechsel ist eh längst überfällig.
    Mensch Öle altern, je nach Drück un Temp im Motor sogar recht schnell.
    Überalterte Öl sind die sicherste Methode, nen Motor zu schädigen.


    Grüße

  • Mein erster 987, also noch nicht das DI-Modell, hat ebenfalls keinen Tropfen Öl gebraucht, jedenfalls nicht messbar. Auch der neue (3.4DI) hat bislang erst einen Balken weg und ist jetzt auch bald zwei Jahre alt, hat allerdings noch nicht soooo viel gelaufen. §-)
    Ich hatte überhaupt erst ein Auto, dass zwischen den Inspektionsintervallen nach Öl geschrien hat, das war ein Audi mit 2.0TFSI Maschine. Der brauchte alle 2.000km einen Liter. :roargh:
    Dein Schnappi ist also normal.


    Grüße


    Matthias.

  • Ist doch egal, der Wechsel ist eh längst überfällig.
    Mensch Öle altern, je nach Drück un Temp im Motor sogar recht schnell.
    Überalterte Öl sind die sicherste Methode, nen Motor zu schädigen.


    Grüße



    Schon klar - im Mai wird das Öl 2 Jahre alt und wird dann vermutlich 30000 km gelaufen haben.


    Eigentlich müßte doch der Bordcomputer anzeigen, wann der Wechsel fällig wird, oder?


    Besten Gruß aus Hamburg!

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...