Zahnriemenwechsel

  • iHai zusammen,
    ich weiss , ein sehr durchgekautes Thema
    entweder nach 80000 km oder nach 8Jahren , so wäre sagen wir einmal der Turnus
    aber was ist wenn der Wagen nur 15000 km bewegt wurde sprich 2000 km/a im warmen stehend
    wäre dann der Zahnriemen nach 8 Jahren zu wechseln - ich meine doch das wäre recht übertrieben :roargh:


    Neujahrsgruss Udo :wink:


    iHai :D hat vielleicht was mit Apple zu tun :thumb:

    928 S4 , Automatic , Bj.89 (L)Mod.90 , Schiefergraumetallic
    "Concorde der Autobahn"

  • Hai Udo,


    das kannst Du jetzt sehen wie Du willst.


    Zahnriemenwechsel kostet nicht die Welt, ein kaputter Motor, wenn dieser reißt, schon!
    Mir wäre es das Risiko nicht wert!


    Schönen Gruß, :wink:
    Armin

    928 GTS 93er Schalter *Indischrot*

    928 S4 88er Strosek Schalter *Indischrot*
    928 S4 91er Automat *nachtblau*

    928 GT 90er *schwarz*

    964 WTL 94er *schiefergrau*

    Mobil 01711686461

  • abend udo,


    kann mich nur armin anschließen. wer beim zahnriemenwechsel spart, spart am falschen ende. meiner ist 5 jahre drin und wird jetzt im frühjahr rausgeschmissen... gleich mit stirnrad- und zahriemenspannerupgrade von schocki... damit auch in zukunft ordentlich :drive: werden kann!


    grüße fabe

    2 x Porsche 928 S4 MJ88 - 16 Zylinder sind nicht genug ;)
    Nissan Skyline GTR R33 4oo HP/FT

    Lexus GS 300 mit 2JZ

    Ford Fiesta ST 2019

  • Hai Udo,


    diese Frage muss jeder für sich selbst entscheiden. Die 'Lehrmeinung' nennt definierte Wechselintervalle.


    Wenn es mein Auto wäre würde ich(!) den Zustand des Zahnriemens begutachten und danach entscheiden.


    Vor Jahren fuhr ich einen gebrauchten 944er. Der hatte zwar erst 24 TKm gelaufen, war aber schon 16 Jahre alt und hatte noch immer den ersten Zahnriemen drinnen. Dieser fühlte sich weich und neu an. Also habe ich den Riemen gelassen und bin noch zwei weitere Jahre bis zum Verkauf damit gefahren.


    Letzendlich mußt Du die Entscheidung treffen.


    Gruß Wolfgang

    Das Leben eines Mannes ist nur ein aufblitzender Moment; ein Mann sollte sein Leben mit dem Verbringen was er will. In diesem kurzen Leben wäre es falsch, sich zu etwas zwingen zu lassen, was man nicht mag, und so sein Dasein leidend zu verbringen.


    Porsche 928GT 1991

    Porsche 951 1986

  • Sparen am falschen Ende, lieber auf Nummer sicher gehen. Bei meinem GTS und S2 wird nach 5 Jahren oder 50.000 km getauscht. Nach 10 Jahren spätestens ALLE Rollen und die WaPu. Gab noch nie Porbleme.

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

  • Servus,


    ich bin auch gern ein Sparmeister.


    Bei Fahrzeugen mit wenig Kilometern und langer Standzeit mach ich bei Bedarf einen Ölwechsel, und lass den Ölfilter noch drinnen...


    Aber den Zahnriemen solltest schon wechseln. Der Riemen altert, steht bei wenig Laufleistung ewig lang in der selben Stellung über die Riemenscheiben gebogen und "nimmt Form" an.


    Ich mache zwar auch zwischendurch eine optische und haptische Zahnriemenkontrolle, aber eher so in der Art "Gürtel und Hosenträger".


    Trotzdem siehst nicht jeden Zahn perfekt, ob er noch intakt ist. Fast jeder Riemen zeigt keinen optischen Mangel, wenn er gewechselt wird. Ich kenne das auch von Industrieantrieben, da sagt man bei den Allermeisten, "der wäre noch gegangen...


    Aber wenn du jetzt einen kleinen Defekt am Zahnriemen findest, dann läuten doch schon 1000 Alarmglocken, und du traust dir das Auto gar nicht mehr starten...
    Und so weit wirst du es nicht bringen wollen, dass der Zahnriemen offensichtlich Wirkung zeigt. Über das Glück freut man sich dann zwar, aber mit einem Lottovierer rechnet man auch nicht fix bei der Haushaltskassenerstellung.


    Lass es jetzt machen, und starte (zahnriemenmäßig) in beruhigte 6 Jahre.


    Gruß, Reinhold

    928 S Bj 81
    16 Ventile sind schon ok ... aber nur auf 8 Zylinder!

    Edited once, last by greigri ().

  • DER ZR ist ein Angstgegner aus längst vergangene Tagen.
    Die Dinger halten mehr aus als manche Kette.
    Geht mal in diverse Foren, da reissen mehr Ketten als ZR.


    Mittlerweile werden ZR gar nicht als Routineteil gewechselt sondern lediglich geprüft.


    Man kann sehen wenn es ihm schlecht geht.


    Grüssle


    Gordon

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...