Reifenwahl für meinen 911 G-Modell Bj 89

  • Hallo,


    nach gut 9 Jahren sind bei meinem 911er die hinteren Reifen abgefahren. Nun werde ich nächstes Jahr 4 neue aufziehen lassen. Die Reifengröße ist vorne 205/55/16 und hinten 225/50/16 auf original Füchsen.
    Bisher waren Bridgestone ich glaube S 1 aufgezogen mit denen ich sehr zufrieden war. Vor allem die Optik von der Breite her war gut. Nun suche ich wieder Reifen, die ebenfalls breit wirken. Könnt ihr mir Empfehlungen bezüglich Qualität und Optik geben? Danke.
    LG :headbange

  • Hallo Meckerinnen,
    Bleib beim Bridgestone. S-02. Ist bei 16'' sehr eine gute Wahl.
    Grüße
    Gerhard

    911 2.7 Coupé, BJ 1976
    968 CS, BJ 1993


    Porsche Club Schwaben, Porsche Club für den klassischen 911 Südwest

  • Moin,


    1. Wahl = Bridgestone S02


    Guten Rutsch


    Axel :headbange:headbange:headbange

    Carrera 3,2, Indischrot, Bauj. 1988, Cargraphic- Kat & Mörder- Sound

  • Hi,


    sehr breit fallen die Conti aus.


    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Hi,


    sehr breit fallen die Conti aus.


    Grüße
    Matthias


    Habe ich auch auf meinem 3.2 drauf. Ich bin sehr zufrieden mit dem Reifen.
    Ein Hinweis noch: Der 225er ist mit deutlich tieferen Profil versehen, als der 245/45 16, der auch gerne auf dem 3.2er aufgezogen wird. Ich hatte das breite Format auf dem 3.2 und war etwas schockiert, dass ich die Pelle nach knapp 12.000km normalem Fahrens, ohne Rennstrecke oder Trainings, auf unter 1mm runter hatte. Jetzt bin ich auf 225 und die sind deutlich haltbarer!


    Gruß,


    H.

    VW1600L hat auch den Motor hinten :thumbsup:

  • Habe ich auch auf meinem 3.2 drauf. Ich bin sehr zufrieden mit dem Reifen.
    Ein Hinweis noch: Der 225er ist mit deutlich tieferen Profil versehen, als der 245/45 16, der auch gerne auf dem 3.2er aufgezogen wird. Ich hatte das breite Format auf dem 3.2 und war etwas schockiert, dass ich die Pelle nach knapp 12.000km normalem Fahrens, ohne Rennstrecke oder Trainings, auf unter 1mm runter hatte. Jetzt bin ich auf 225 und die sind deutlich haltbarer!


    Gruß,


    H.


    ....................bin mit dem Conti's, 225er hinten gut klar gekommen, auch auf der NR-GP :thumb:


    Gruss,


    Dieter

    _____________________________________________


    Grüsse & allzeit gute Fahrt,


    Dieter

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...