Demontage hintere rote Mittelblende

  • Hallo,


    da ich einen kleinen Spannungsriss in der hinteren Mittelblende habe, möchte ich diese austauschen.
    Wie macht man die Blende ab, ohne das man Sie beschädigt ?


    Danke im voraus für eure Tipps :thumb:


    Grüße


    Timo

  • Porsche 991 GT3 LED Kamera Clubsportpaket Vollschalens. 20'' PZ Mannheim
    Power
    368 KW /500 hp
    Mileage
    8,500 Kilometre
    Initial Registration
    08.2018
    159,900 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    19.4 l/100km
    Verbrauch außerorts
    8.8 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    12.7 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    288
    Porsche 992 (911) Carrera S Coupe PZ Mannheim
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    691 Kilometre
    Initial Registration
    08.2019
    119,900 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    11.1 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.8 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    206
    Energieeffizienzklasse
    F
  • Hallo Timo,


    Reden wir über das G-Modell SC oder früher? Dann ist die Antwort: sehr vorsichtig, da die Plastiknasen leicht brechen, wenn die Schrauben gelöst werden. Dazu muss zuerst das Blech über dem Endschalldämpfer entfernt werden um an die 10 Schrauben (8 oder 10mm) zu gelangen. Wie gesagt, vorsichtig - denn selbst gebraucht sind die Reflektoren Schwei*eteuer, und die Schrauben sind oft verrostet.


    viel Erfolg


    Heiko

    beste Grüße


    Heiko

    +++++++++++

    911 Coupé Bj. 1974 lachsdiamant-metallic

    911 Targa Bj. 1976 hellgelb

  • Hallo Timo,


    bei meinem SC ist die Blende nicht geschraubt, sondern gesteckt. Im Heckblech sitzen Klammern mit "Widerhaken", die die Blende halten. Selbst mit abschrauben des Blechs überm Endschalldämpfer kommt man an die Dinger nicht richtig dran. Ich habe meine mit einem breiten Schraubendreher und viel Gefühl "rausgeknippt". Trotzdem ist dabei ein Steg mit ausgebrochen. Also, äußerste Vorsicht!!


    Schöne Grüße
    Andreas

    Wenn Motor, dann Boxermotor: Porsche 911SC 3.0, BJ 1980, weiß; BMW 1150 GS BJ 2002, schwarz


  • Hallo Timo,
    für den SC habe ich die Einbauanleitung hier.
    Schick mir Deine e mail addy
    Ansonsten haben Andreas und Heiko schon die richtigen Hinweise gegeben.
    Mit luftgekühlten Grüßen aus dem Bergischen Land
    Bernd

    "Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
    911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 287 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"

    Luftgekühlte Grüße aus dem Bergischen Land

    Bernd

  • Hallo zusammen,


    danke für die Tipps von euch, es ist ein G aus September 86.
    Ist es beim SC das gleich?


    Ich werde es morgen mal probieren.


    Grüße

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...