Umstieg 944 S2 => 996 Turbo

  • Hallo Forum,


    nachdem mir aufgefallen ist das gefühlt das halbe Forum mittlerweile nicht mehr 944, sondern 996 Turbo fährt habe ich mir mal die Preise angesehen und festgestellt das die Autos mittlerweile relativ bezahlbar sind.
    Ich fahre seit knapp 7 Jahren einen 944 S2 und denke (u.a. aufgrund nicht ganz unrelevanter Investitionen in letzter Zeit (allein dieses Jahr im mittleren 4-stelligen Bereich) darüber nach evtl. Auto zu wechseln. Mein Gedankengang ist: Wenn ich beim Unterhalt schon tief in die Tasche greifen muss, warum dann nicht etwas zügiger Unterwegs sein. Ursprünglich sollte das ein Maserati 3200 GT sein, der ist aber aufgrund von Unterhaltskosten in einer komplett anderen Liga vom Tisch.
    Deswegen ist bei mir gerade der 996 Turbo auf dem Schirm.
    Ich habe bei einem Schrauber (http://www.sportwagen-eckert.de) bei mir in der Nähe verglichen:


    944 S2:
    Wartung alle 10.000km oder 1x jährlich
    Preis: 119.-Euro inkl. Mwst.


    Wartung alle 20.000km
    Preis: 399.-Euro inkl.Mwst.


    Wartung alle 40.000km
    Preis: 499.-Euro inkl.Mwst.


    Wartung alle 80.000km
    Preis: 549.-Euro inkl.Mwst.


    Zahnriemenwechsel alle 80.000km
    944S2 alle Modelle Preis: 569.-Euro inkl.Mwst.



    996 Turbo:
    Kleine Wartung (alle 20.000,60.000,100.000,140.000km) Preis: 299.-Euro inkl. Mwst.


    Große Wartung (alle 40.000,80.000,120.000,160.000km) Preis: 559.-Euro inkl.Mwst.


    Zusatzwartung (alle 80.000km) Preis: 69.-Euro inkl.Mwst.


    Zusatzwartung (alle 160.000km) Preis: 179.-Euro inkl.Mwst.


    Zündkerzenwechsel
    - 996 GT2/GT3/Turbo: alle 40.000km Preis: 79.-Euro inkl.Mwst.


    das klingt von der Regelwartung ja gleichauf, wenn nicht sogar günstiger als der S2!?
    Bremsen etc. sind bei den üblichen Verdächtigen auch im ähnlichen Bereich.
    sonstige Teile scheinen auch eher günstiger als teurer zu sein!?
    Reifen kosten ca. das doppelte. (Ein Satz ca. 1000€)
    Der Spritverbrauch scheint unterm Strich ca. 3 Liter höher zu liegen, also auch nicht dramatisch.


    Kfz Steuer ist fast identisch. Versicherung ist aufgrund der Oldtimereinstufung beim 944 natürlich höher, aber durchaus im bezahlbaren Bereich.


    Habe ich etwas grobes Übersehen? Kostet ein 996 Turbo wirklich nur geringfügig mehr? Die Autos scheinen ja recht robust zu sein.


    Dann noch ein paar Fragen zur Nutzung.
    Der 944er war Anfangs bei mir Alltagsauto, in den letzten Jahren Zweitwagen der meist für Urlaubsreisen genutzt wurde. (Langstrecke, unterwegs aber auch gerne mal ein Bergpass). Muss ich da mit dem 996 Turbo große Komforteinbußen hinnehmen? Ist das Fahrwerk deutlich härter? Kann man mit dem deutlich geringeren Gepäckraum umgehen? Wieviel kleiner ist der Laderaum wirklich, wenn man die Rückbank nutzt?
    Ich bin vor Jahren einmal einen 996 Turbo gefahren, der war allerdings nicht vergleichbar mit dem was ich jetzt suche (tiptronic, anderes Fahrwerk, leistungsteigerung auf ca. 550 PS).


    Es scheinen ja ein paar Leute den gleichen Weg gegangen zu sein, vielleicht kann mir jemand Tipps geben.


    Und weil wir in der Fahrzeugbewertung sind:
    Mir schwirrt seit gestern Abend dieser Italiener im Kopf herum. Bekommt man für knapp über 30k schon einen brauchbaren 996 turbo? Das liest sich doch eigentlich alles ganz gut!? und der Händler hat noch andere Sportwägen auf dem Hof stehen.
    996 turbo aus Italien bei mobile.de


    Vielen Dank


    grüße
    Christian

  • Als erstes Schrauber wechseln. 79€ für Zündkerzenwechsel beim Turbo :rf: . Die Heckschürze muss abgebaut werden, die Ladeluftkühler müssen rausgebaut werden, in der Regel sind div. Zündspulen zu ersetzen und alles für 79€ :rf:? Entweder er hat keine Ahnung oder er arbeitet für 5€/Stunde - wenn es reicht. Bei Porsche kostet der Zündkerzenwechsel ca 500 - 600€. Unter Freunden kaum unter 300€ zu machen.


    Mit dem Turbo bist du in der preislichen Oberklasse angekommen. Wenn man sich noch über Wartungskosten und Steuern Gedanken machen muss, ist es das verkehrte Auto bzw. dann sollte man in der Lage sein selbst Hand anzulegen.


    Der Turbo hat ein hartes und stuckeriges Fahrwerk. Besser ist wohl hier ein Sportfahrwerk.


    Den Rest wie z. B. Kofferraum must du selbst beurteilen

    M&M Versteher :saint: Aral Ultimate Tanker

    Wer es nicht probiert, wird nie wissen, ob es nicht geklappt hätte

  • Hi Olli,


    Als erstes Schrauber wechseln. 79? für Zündkerzenwechsel beim Turbo . Die Heckschürze muss abgebaut werden, die Ladeluftkühler müssen rausgebaut werden, in der Regel sind div. Zündspulen zu ersetzen und alles für 79? ? Entweder er hat keine Ahnung oder er arbeitet für 5?/Stunde - wenn es reicht. Bei Porsche kostet der Zündkerzenwechsel ca 500 - 600?. Unter Freunden kaum unter 300? zu machen.


    das verstehst Du falsch, der nimmt vermutlich 79,- pro einzelnen Zündkerzenwechsel :D


    Und Frank hat anscheinend viele Freunde:


    http://www.steffan-sportwagens…zuendkerzenwechsel-3.html

  • Ich denke auch das die Rechnung nicht aufgeht. Der Turbo ist im Unterhalt eine ganz andere Liga wie ein 944, ich würde meinen wenigstens das Doppelte p.a wie ein 944.
    Wenn Du glaubst Du bekommst einen guten 996 Turbo für um die 30K dann bist Du auf einem Irrweg.



    Gruß
    Achim

  • Ich beobachte die Preise auch und sag mal die Turbos die man so als einigermaßen vernünftig betrachten kann fangen bei ca. 40k an. Für 30k bekommt man wenn überhaupt nen 996 4S.

  • Alsoooo das mit dem 996 Turbo kaufen um die 30 Mille sehe ich anders,wenn man sich an der Laufleistung nicht sonderlich stört,dann gibt es schon den einen oder anderen guten 996 Turbo zu dem Preis! Wer das nicht glauben möchte sollte sich hier im Markt mal umsehen,da biete ich meinen 996 Turbo zu Verkauf an,kann sich jeder gerne vor Ort ansehen und sich sein eigenes Bild machen...! Ach ja und als kleine Info für den Thread starter,der Kilometerstand auf dem Tacho von dem Auto in Italien ist wie bei den meisten Autos aus Italien reines Wunschdenken :headbange der Turbo hat mit Sicherheit soviel KM gelaufen wie meiner,der ebenfalls aus Italien importiert wurde :wink:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...