Etwas viel Öl nachgefüllt ! Wie absaugen?

  • Hallo,


    wie kann man recht unkompliziert etwas zu viel eingefülltes Öl wieder aus dem Motor absaugen ohne eine extra Pumpe dafür kaufen zu müssen? Eine Bühne ist nicht vorhanden und das Öl sollte vor einem Motorstart auf Sollniveau gebracht werden.


    Vielen Dank und frohe Weihnachten.


    Jojo

  • Porsche Cayman 718 GTS 4.0 LED SHZ Kamera Spurw.Ass. PZ Mannheim
    Power
    294 KW /400 hp
    Mileage
    0 Kilometre
    105,468.75 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    13 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.6 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9.6 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    219
    Energieeffizienzklasse
    G
    Porsche Cayman 718 GTS 4.0 LED Rückfahrkamera Navigation PZ Dortmund
    Power
    294 KW /400 hp
    Mileage
    10 Kilometre
    99,115 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    14.7 l/100km
    Verbrauch außerorts
    8.5 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    10.8 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    246
    Energieeffizienzklasse
    G
  • hi,


    bei etlichen Fahrzeugen wird mittels langer Sonde, in das Führungsrohr des Oelmessstabs
    gesteckt, das Oel mit einer Pumpe abgesaugt .


    ...willst Du selbst in der Garage absaugen ?


    Ich mòchte Dir nicht unbedingt die übliche Ansaugmethode mit dem Mund anraten.........


    wenn es nicht anders geht, nehme einen Aquarienschlauch Aussen 6mm, tief einführen
    und saugen, bis was kommt (Oel :D) .
    Da der Schmierstoff relativ träge ist....relativ kalt sollte das Oel schon sein....brauchst Du wohl
    gute Saugfähigkeiten :) .....mit Glùck läuft es nach der Methode ( wenn Du unter dem Oelniveau bist)
    ganz von allein !


    ein gangbarer Weg wäre noch der Einsatz einer Wischwasserpumpe vom Schrottplatz ....an die Batterie
    und los !



    viel Erfolg

    ich mag breite Ä...he ... aber nur bei meinem WTL


    tüss
    jürgen

  • Nur mal eine Frage dazu


    der Cayman hat doch keine Ölwanne nur einen seperaten Ölbehälter,ist es da eigentlich sehr schlimm wenn etwas zu viel Öl in dem Behälter ist? ?:-(?:-(



    Gruß mclaren

    Haben ist besser wie brauchen :drive:

  • Wie, der Cayman hat keine Ölwanne?
    Möchte etwas Öl ablassen, da der Cayman vor dem Einwintern (davor habe ich nochmal Öl nachgefüllt da die Anzeige etwas unter max. war) ordentlich gequalmt hat beim Starten und ich es darauf zurückführe, dass zu viel Öl drin ist. Vor dem Nachfüllen hat er nämlich nie gequalmt.

  • Moin,


    große Einwegspritze und Kunststoffschlauch als Meterware (Habe so mal zuviel eingefülltes Getriebeöl aus meinem alten SL wieder abgezapft, hat gut funktioniert).


    Schöne Weihnachten


    Holger

  • Moin,
    erstmal klären ob er eine normale Ölwanne mit Naßsumpfschmierung hat oder eine Trockensumpfschmierung !!
    Wenn Ölwann dann die Methode von Holger mit einer Großen Spritze anwenden.
    Anders sehen Ölprobensets auch nicht aus.

  • Hallo,


    viele Werkstätten haben eine Öl-Absaugstation; ich habe schon einmal in einer Mercedes Werkstatt über die Öffnung des Peilstabes Öl absaugen lassen.


    Gruß und frohe Weihnachten

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...