Porsche plant weitere Modelle

  • „Focus.de“ meldet heute (Auszug):


    Angesichts seiner ehrgeizigen Absatzziele hat der Sportwagenbauer Porsche Pläne für den Ausbau der Modellpalette bekräftigt.
    Vorstandschef Matthias Müller sagte dem Nachrichtenmagazin „Focus“, Porsche erwäge den Bau kleinerer Autos sowie einer weiteren Limousine. Er sagte zugleich, Porsche wolle beim Preis seiner Fahrzeuge nicht unter 50 000 Euro gehen. Dies sei eine „magische Untergrenze“. Günstiger dürfe ein Porsche nicht sein, wenn die Marke ihr Premium-Image nicht gefährden wolle.


    Zu den einzelnen Fahrzeugsegmenten sagte Müller, Porsche könne sich ein kleineres Modell der Limousine Panamera vorstellen, einen Panamera Junior. Ein entsprechendes, viertüriges Modell würde vermutlich mit dem 5er BMW und einer Mercedes E-Klasse in einer Liga spielen. Entsprechende Überlegungen gibt es bei Porsche seit längerem.
    http://www.focus.de/finanzen/n…e-modelle_aid_887319.html


    Lb. Grüße :wink: , Inka

    Lb. Grüße, Inka
    991.2, Carrera 4 Cabrio, indischrot

  • Abgesehen von dem geplanten Modell oberhalb des 11ers denkt man offenbar über ausschliesslich über sportliche Familienautos nach.


    Schade eigentlich, ich würde mir ein Modell unterhalb des Caymans wünschen...natürlich sollte hierbei das geringere Gewicht durch zusätzliche Leistung ausgeglichen werden.


    Grüße
    Mario

  • Hallo Mario,


    mir würde ein kleiner leichter Porsche mit ordentlich Leistung auch gefallen - à la 550 :love: (zum Beispiel).


    Ob die Aussage von Hr. Müller (Zitat): "Porsche erwäge den Bau kleinerer Autos sowie einer weiteren Limousine" ein solches Fahrzeug beinhaltet, werden wir wohl abwarten müssen k:thinking: .


    Lb. Grüße, Inka

    Lb. Grüße, Inka
    991.2, Carrera 4 Cabrio, indischrot

  • Er sagte zugleich, Porsche wolle beim Preis seiner Fahrzeuge nicht unter 50 000 Euro gehen. Dies sei eine „magische Untergrenze“. Günstiger dürfe ein Porsche nicht sein, wenn die Marke ihr Premium-Image nicht gefährden wolle.


    Bullshit, das Premium-Image machen die Herrschaften sich andersweitig kaputt! VW kann 10 verschiedene Modellpaletten als Porsche auflegen lassen. Den Premiumstatus verlieren die Kisten so oder so, weil die Preisein Zukunft noch mehr in den Keller gehen, da der Absatz einfach viel zu groß für den späteren Gebrauchtwagenmarkt ist. Von mir aus verkaufen die auch einen Golf mit 20" Magensiumfelgen und kleben vorne ein Porschewappen drauf. Heute sei alles erlaubt, dass der Profit befriedigt wird! ]:-)

    www.transaxleworld.de

    Ersatzteile für Porsche 924/944/968


    "Transaxleworld formerly known as Onkelsebb"


    Porschefahren ist die vernünftigste Art, sein Geld aus dem Fenster zu werfen!

  • Mir ist der "Heilige Gral" des Markenwertes inzwischen wurscht!


    Wie wäre es mit einem Äquivalent zum Aston Martin
    Cygnet? Ich glaube kaum, dass ein Engländer deswegen sein "After Eight" verschluckt hat...

    997 Carrera Coupe in Nachtblau met.

    Macan in vulkangrau met.
    911 targa (G-Modell) in Schiefer met.
    986 Boxster in schwarz uni (verkauft)

  • Man hatte irgendwie in den letzten 5 Jahren so einige komische Ziele in der Porsche-Chefetage :roargh:


    Gruss, Wolfgang

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...