Farbe Innenausstattung

  • Eigentlich bin ich ein Verfechter einer schwarzen Innenaustattung. Wie findet Ihr aber seeblau? Sowohl optisch, als was auch die Pflege und den "Verschleiß" der Farbe angeht?
    Das Ganze kombiniert übrigens mit einer weißen Aussenfarbe.
    Gruß, Frank

    2010 bis 2011: Porsche 996/1 Carrera Coupé

    2011 bis 2019: Porsche 997/1 Carrera Coupé

    2019 bis _____: Porsche 997/2 Carrera Cabrio

    2019 bis _____: Porsche Macan

  • Also blau oder grün oder magenta innen geht gar nicht, meiner Meinung nach. Für einen Sportwagen schwarz und für den Cruiser/cabrio beige.

  • Vom Schreibtisch aus hätte ich auch gesagt ein No-Go. Ich hab's mir aber mal vor Ort angeschaut und fand es nicht schlecht. Speziell seeblau und weiß, Dazu ein blaues Verdeck. Das sah echt klasse aus.


    Ob das allerdings auch pflegeleicht ist, weiß ich leider nicht.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Hi :wink:


    Seeblaue Lederausstattung sieht in Natura sehr gut aus.


    Hier gibt es aber einige die das für ein no go halten.


    Deshalb selbst entscheiden.


    Gruß


    Micha

    Es gibt zwei Tragödien im Leben. Die eine: Das dir ein Herzenswunsch nicht erfüllt wird. Die andere: Das er es wird.
    (George Bernhard Shaw)

  • Jeder sollte selber entscheiden was ihm gefällt. Ich würde so ein Fahrzeug nicht kaufen wollen es sei denn der Preis ist extrem niedrig, dann würde ich den aber neu beledern lassen.
    Metropolblau geht gerade noch so durch aber Seebblau :f:

  • hallo frank.
    die geschmacksdiskusionen entzünden sich immer so schnell zu bösartigkeiten. ich binn aber mal so frei, meinen senf dazu zu geben.
    ich finde auch schwarz am besten und schönsten. aber es kommt auch immer etwas auf die ausenfarbe des autos an. so kann ich mir auch gut einen schwarzen anschauen der innen eine creme farbene ausstatung hat. der rest währe mir egal solange es schwarz ist :lol: .
    bei einem silbernen könnte ich mir innen blau noch am ehsten vorstellen, aber auch da währe es für mich ein ko.kriterium beim kauf. in der regel sind autos die innen schwarz sind natürlich auch am besten wiederverkäuflich.
    hatte letztens einen gesehen der rot war und innen blau. danach muste ich dann 6 wochen zur kuhr weil ich spontan mein augenlicht verloren hab. aber irgend jemandem hats halt gefallen sonst währe er nicht so ausgeliefert worden. ich sach mal mach das was dir gefällt und frag lieber niehmanden.

  • wollen es sei denn der Preis ist extrem niedrig, dann würde ich den aber neu beledern lassen.


    Extrem niedrig wäre er nicht....vielleicht gefühlt 2-3 TEUR weniger. Eine komplett neue Belederung in einem Auto (Sitze, Teppiche, Dachhimmel, Armaturen, Innenverkleidung und wer weiss was ich sonst noch vergessen habe) kostet sicher mehr als 3 TEUR......und wäre es nicht so, dass der Kenner es doch sieht, wenn ein Auto nachträglich von innen gemacht worden ist? Also ich denke, dafür ist das Angebot an Autos doch zu gross und wie Du schon gesagt hast, nur "bei extrem günstig" ggf. eine Überlegung wert.
    In der Anlage mal das Seeblau......

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...