997 4s FL Bremsen Reparaturanleitung

  • Hallo liebe PFF'ler,


    wer von Euch kann mir für meinen 997 Mod. 2009 eine Reparaturanleitung zum wechseln der Bremsscheiben und Bremsklötzer zukommen lassen.


    Oder sagen wo ich so ein Dokument bekommen kann?



    Beste Grüße aus Berlin :wink:

  • Porsche 991 911 Carrera 4 GTS PDK LED BOSE Tempomat PZ Rostock
    Power
    316 KW /430 hp
    Mileage
    51,500 Kilometre
    Initial Registration
    07.2015
    108,450 €
    including 0% VAT (deductible)
    Verbrauch innerorts
    12.5 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.1 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9.1 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    215
    Porsche 991 911 Carrera 4 GTS Cabrio Liftsystem-VA PCCB PZ Dortmund
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    15,314 Kilometre
    Initial Registration
    03.2018
    137,900 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    11.2 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.3 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    8.7 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    196
    Energieeffizienzklasse
    E
  • Schaue einfach nach einer Anleitung fuer den 996. Bei den Bremsen hat sich grundsaetzlich nicht viel geaendert. Du brauchst halt nur die korrekten Teile, die Du aus dem Teilekatalog leicht herausfinden kannst.


    In den Usa klappt das direkt von Porsche.com:


    http://www.porsche.com/usa/acc…s/originalpartscatalogue/


    hier die Deutsche Version:


    http://www.porsche.com/germany…ceoriginalpartscatalogue/

  • Hallo Zusammen,


    danke für die Hinweise, aber dennoch wäre ich speziell für die techn. Beschreibung zum wechseln der Bremsscheiben interessiert.


    Ihr wisst schon die korrekten Drehmomente zum anziehen von Schrauben, usw...



    Beste Grüße aus Berlin :wink:

  • hallo puma,
    deine frage lässt in mir den tip aufkommen vielleicht besser die arbeiten in einer werkstatt professionell erledigen zu lassen. es hängt u.u nicht nur dein leben davon ab.

    Die Henne ist das klügste Tier überhaupt. Sie gackert erst wenn das Ei gelegt ist. (Lincoln)


    Es gibt mehr alte Säufer als alte Ärzte. (Frankenfeld)

  • Um die Bremssceiben zu wechseln sind nur noch 2 weitere Schritte Notwendig. Bremssattel lösen (2 Imbusschrauben) und eine Kreuzschlitzschraube, die die Bremsscheibe festhält. Bei der Hinterachse die Spurverbreiterung nicht vergessen. Dann wieder alles festziehen - Bremsklötze rein - Räder drauf - Probefahrt - fertig.

  • Morgen Stöögi,


    ach wie schön Du doch schreibst....und recht hast.


    #################
    hallo puma,


    deine frage lässt in mir den tip aufkommen vielleicht besser die arbeiten in einer werkstatt professionell erledigen zu lassen. es hängt u.u nicht nur dein leben davon ab.
    #################


    Aber es gibt eben doch noch wissende in dieser Welt der modernen Autos. Als KFZ Meister sollte ich mich schon so weit auskennen dass ich auf die PZ Abzocke verzichten kann.


    Nix für ungut....und schönes Wochenende

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...