Bitte um Ersteinschätzung G-Modell

  • Hallo liebe Gemeinde, ich schaue nach einem SC bis 30t€ ( egal ob Targa/Coupe/Carrera ) und ertappe mich die Tage immer wieder dabei dieses Fahrzeug zu öffnen.


    http://suchen.mobile.de/auto-i…PORT&categories=SportsCar


    Leider sind es mal ebend 684Km und vor Weihnachten habe ich dazu erst recht keine Lust. Kennt jemand evtl das Fahrzeug ?
    Mir ist klar das ein Telefonat und eine Besichtigung durch kein Forum zu ersetzen ist, aber was sagt ihr zu dem Fahrzeug ?
    Ich als 911 Neuling sehe nur einen gewaschenen Motor, fehlende Hinweisschilder auf dem Schloßträger oder ?
    Keine Fotos der Innenausstattung.
    Positiv liest sich mir mich das es eine Nachvollziebare Doku gibt ( Hoffe Serviceheft inkl Aufkleber und Rechnungen )


    Mich würde mal Interessieren was Ihr so seht oder fühlt.


    Gruß Maik

  • Das sieht ja (fast) zu gut aus. In gutem Zustand ist das Auto wesentlich mehr wert und deshalb ist da eventuell eine Überraschung versteckt, die Du aber leider nur bei einer intensiven Besichtigung entdecken kannst. Das muss kein Show Stopper sein, aber bei dem Preis wäre ich über-vorsichtig.


    Eines solltest Du aber bei Deinem Kauf berücksichtigen, was ich vor drei Jahren auch durch gemacht habe. In den Kaufpreis musst Du vorher mehr als eine weite Reise einplanen.
    Gruß, Rudolf

  • ... stimmt, offenbar fehlen die Aufkleber im Motorraum. Ob da möglicherweise ein Heckunfall mit Neulackierung die Ursache ist, müsste noch geklärt werden. Entsprechendes gilt für die Frage, ob die Historie anhand der Unterlagen auch wirklich nachvollziehbar ist. Manche Händler haben da eine recht optimistische Sichtweise.


    Wenn man schon so weit fährt, sollte das Objekt der Begierde schon halbwegs das halten, was man sich davon verspricht... Ansonsten gerät der Elferkauf leicht zum Frust. Ich würde mir an Deiner Stelle eher einige Modelle in Deiner näheren Umgebung ansehen, um überhaupt ein Gespür für diese Autos (bestimmte Schwachstellen, etc.) zu bekommen.

  • Der sieht ok aus, Farbe finde ich sehr schön, aber so richtig billig finde ich den nun auch nicht. Aber mal ganz ehrlich, ich könnt doch bei einem 27Jahre alten SC für 27,9k nicht erwarten, dass der noch nie lackiert wurde oder völlig unfallfrei ist? Da musst du dein Budget verdoppeln, dann kriegste mit viel Glück einen aus 1. oder 2. Hand mit 50tkm im Jahreswagenzustand. Den kannste dann aber kaum nutzen weil du pansiche Angst hast, dass er einen Kratzer bekommt oder nass wird wenn es regnet.


    Ich kenne das Auto nicht was du verlinkt hast, leider fehlen auch Innenraumbilder. Sieht aber ehrlich aus und scheint eine gute Basis zu sein. Ein paar k in der Hinterhand für Detailverschönerungen und Verbesserungen würde ich aber schon einplanen.

    "Wenn Größe das entscheidende Kriterium wäre, müssten die Dinosaurier heute noch leben." Wendelin Wiedeking

  • ich frage mich was das für rosarote farbschlieren sind am oberen falz motorraum? wurde der mal umlackiert? wobei mit den blauen ledersitzen kaum rot als aussenfarbe in betracht kommt. unschön ist das loch für die antenne motorhaube. wenn er nicht gerade einen kapitalen schaden hatte ist das angebot ordentlich zumal aus der ch stammend. dürfte also nicht all zu sehr geschunden worden sein. auf jeden fall innenraumbilder schicken lassen. die meisten schweizer pflegen ihre wagen aber auch hier gibt es solche und solche. ist noch letzte reihe vor g50. habe auch so einen und kann nix dagegen sagen. kat hat er keinen. gm

    "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
    statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen." > W. Röhrl

  • hi,


    sieht mal auf den ersten blick gut aus und ist ein schweizer fahrzeug, von denen man eigendlich recht gutes hört! aber es gibt auch in der CH schwarze schafe!


    tip: ab in den zug und anschauen!! bei so einem objekt darf dir die entfernung nicht weh tun :drive: bin damals 1200KM gefahren, auf gut glück und ich hatte glück!!


    sollten ca. 5-6 stunden fahrt sein! also, raus aus dem sofa und hinfahren und auf eigener achse zurück :headbange


    gruss

  • ich frage mich was das für rosarote farbschlieren sind am oberen falz motorraum?


    Unfall wäre da in der Tat zu klären.


    Das sieht in der Tat seltsam aus (=nachfragen!). Ich würde mir vorab auch das "Scheckheft" in Kopie schicken lassen, um die Aussagen des Händlers prüfen zu können. Soweit ich weiß, gibt es in der Schweiz keinen KFZ-Brief anhand dessen man die Anzahl der Vorbesitzer prüfen kann (gibt genügend Schweizer hier im Forum die das sicher besser wissen als ich). Ich denke, wenn Du dem Händler ernsthaftes Interesse bekundest und ihm klar machst, dass Du keine Lust auf 600+ km für nichts hast, wird er Dir die Unterlagen schon irgendwie rüberschieben.


    für die Kohle würde ich mir allerdings eher einen aus späteren Baujahren mit g50 Getriebe suchen.
    Gruß
    Marcus

    Ich bin nicht dumm, ich weiß nur wenig

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...