Schlüsselgehäuse defekt - 2 Cent-Artikel für 150€

  • Hallo Besserwissende, oder besser Besserinformierte!
    mir fiel mein Schlüssel vom Targa 4S FL zu Boden...es verabschiedete sich dabei der Druck-Knopf-Schalter zum Auf-/Abschliessen des Wagens ( Kofferraum und Heckscheibe unbeeinträchtigt)...
    Bei Porsche gibt es nur den ganzen Kopf für knapp 150 € ...incl. Elektronik....
    Brauche ich alles aber nicht....
    Wer weiß, wie man zu einem neuen Tastenfeld oder sogar nur der kleinen Dreieckstaste kommt?


    DANKE!!!!
    Gruß
    DocTom

  • Ich hatte sau viel Glück. Stockfinster, Schlüssel fällt, "1000" Teile. Aber gottlob alles wieder gfunden.


    Sorry hilft Dir nicht, ich weiß.

  • An einen üblichen verdächtigen: Ebay, hattest du schon gedacht?
    Also mal gucken ob es einen defekten oder neuwertigen Schlüssel bekommst, den du dann halt umbaust.

    Gruß Marc
    ----------------------
    Gelesen und für gut befunden:
    Porschefahren ist die vernünftigste Art, sein Geld aus dem Fenster zu werfen.
    Nr. 38209
    ----------------------

  • in der bucht ist jetzt die tage ein schlüsselkopf für schlappe 20,50 weggegangen...

  • Probier mal www.auto-schluessel-reparatur.de


    Tel. 0441 9263005.


    Haben mir vor 4 Wochen an einem BMW-Schlüssel den defekten Taster für ca. 33.- ersetzt. BMW wollte für den Schlüssel 230.- haben - natürlich incl. Codierung!!!!!!

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...