nicht falsch verstehen...

  • Hallo zusammen,


    wie will ich folgende Frage(n) formulieren ohne, dass alle direkt das falsche Verstehen?


    Ich plane mir einen 996 zu kaufen. Das Auto soll als reines "Spass-/Sonntagsauto" dienen. Vorher hatte ich hier MX5 NA, NB, Lotus Elise - seitdem es ein 4-Sitzer sein muss hatte ich einen kurzen Ausflug über die bayrischen Motorenwerke...


    Für das normale "cruisen" würde mit die Tiptronic schon zusagen. Manchmal gehen aber dann doch mal die Gäule mit einem durch - reicht die Leistung (immerhin ja doch 320 PS) um auf einer schönen Passstrasse auch mal den Popo gehen zu lassen? Ggf. auch mal einen spurtigen Start hinzulegen? - trotz Tiptronic?


    Grüße

  • Meiner bescheiden Meinung nach reicht die Tiptronic.
    Klar mit einem Handschalter kannst du das sportliche feeling eher "erfahren", aber um dich quer kommen
    zu lassen reicht auch die so verschimpfte "Opatronic".
    Es gibt immer die "Handschalter forever" Anhänger, die ich auch verstehen kann: Sportlicher fühlt es sich schon mit dem Handrührer. Ist halt die frage ob Man(n) das immer braucht.
    Fahre ich persönlich auch, die Opatronic.


    Tante Edit: Blöde Rechtschreibung *g*

    Gruß Marc
    ----------------------
    Gelesen und für gut befunden:
    Porschefahren ist die vernünftigste Art, sein Geld aus dem Fenster zu werfen.
    Nr. 38209
    ----------------------

  • Also ich bin auch bekennender Automatikfahrer.
    Ich kann dir da nur sagen, dass mir das einfach mehr Spaß macht. Es reicht meiner Meinung nach vollkommen aus für Sportliches fahren.
    Wir brauchen uns nicht darüber zu unterhalten das man mit nem Schaltgetriebe gegenüber der 996er Tiptronic schneller ist auf nem Ring oder Bergstück, das ist halt so.
    Aber für Sonntags schönen Ausflüge zu machen ist die Tipse schon echt klasse.
    Aber so richtig kann man dir die Frage nicht beantworten, 4 Leute, 5 Meinungen.
    Fahr beide Probe und entscheide dich dann, DIR muß er Spaß machen ,keinem Anderen.
    Gruß
    Alv

    Ich möchte wie mein Großvater im Schlaf sterben
    und nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer......

  • Da schließe ich mich meinem Vorposter an. Die Antwort kannst Du Dir nur selber geben. Probefahren, heißt das Stichwort.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • nene, mir geht es nicht darum was mir besser gefällt. Das ist sicherlich die Automatik.


    Mir gehts darum, ob die Tiptronic auch mal ein leichtes Driften zulässt?

  • Ja sie lässt nen Drift zu, jedoch etwas schwerer zu handeln als ein Schaltwagen, man kann halt nich mal grad die Kupplung treten wenn es zu heftig wird. Und das mit dem schnell auf N schalten ist nicht sooooo einfach gemacht im Drift wie man sich das vorstellt.
    Wenn es dir so sehr auf das Driften ankommt, dann kauf nen Schalter.

    Ich möchte wie mein Großvater im Schlaf sterben
    und nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer......

  • Was verstehst du unter Driften? Endlose Kreise in einer langezogenen Kurve mit 60-100 KM/h oder aus einer engen Kehre mit Hüftschwung hinausbeschleunigen?


    Für ersteres ist die tiptronic eher schlecht geeignet, weil einfach der wandlerschlupf im Wege steht, letzteres geht auch mit tiptronic ganz gut.

    Mit freundlicher Lichthupe


    Bernhard

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...