Pulverbeschichten oder lackieren ???

  • Hallo zusammen,


    Da laut PZ mein ``Gelber`` nun im Jan. geliefert werden soll, steh ich jetzt da und weiß nicht ob ich


    die Felgen ( 20` Carrera S Rad ) matt schwarz pulvern oder lacken lassen soll ???


    Hat einer von Euch Erfahrungen sammeln können auch bei anderen Fabrikaten und kann mir helfen


    die richtige Entscheidung zu teffen ?:-(


    Über Komentare zu ``Pro und Contra`` würde ich mich freuen :)


    Grüße aus dem wilden Süden


    Horst

  • Hallo,


    ich habe jetzt am dritten Wagen und einem Motorrad insgesamt vierte bzw. fünf Felgensatz mattschwarz pulverbeschichten lassen.
    Im Vergleich zum Lackieren ist die Haltbarkeit und Kratzempfindlichkeit beim Pulverbeschichten um Welten besser.
    Du solltest Dir aber die Arbeit des Pulverers vorher ansehen, denn eine glatte Oberfläche bei einer Pulverbeschichtung bekommen nicht alle hin.


    Der einzige Nachteil der mir einfällt ist, dass bei "Dennoch-Kratzer", z.B. harter Kontakt mit dem Bordstein immer die Felge komplett neu gepulvert werden muss. Entsprechend muss sie auch vorher wieder entlackt werden.
    Hierbei sind dann die Kosten eher höher, als bei einer Anlackierung.


    Ich habe für eine 18 Zoll Satz letztes Jahr 400€ komplett inkl. Entlackung, Grundierung und Pulverbeschichtung bezahlt. Die Oberfläche ist glatt wie eine Lackierung.
    Es geht auch günstiger. Ich hab auch schon von 200€ und weniger gehört, da ich mir aber über die Qualität bewußt war, wollte ich kein Risiko bei einem anderen Pulverer eingehen.


    Gruss Holger

  • Hallo Holger


    Genau das war der Punkt ``Dennoch Kratzer`` viel Aufwand und hohe Kosten. Ich sage mir aber,


    wenn mir ein Bordstein entgegen kommen sollte mit einer lackierten Felge habe ich das gleiche


    Problem mit dem richten der Felge.


    Für mich war jetzt auch sehr wichtig Deine Aussage das die Felgen auch bei Matt Lackierung sehr


    glatt ist, denn ich will noch einen dünnen Folienstreifen aufbringen. Zur Qualität des Beschichters


    kann ich nichts sagen ist mir vom PZ angeboten worden. Ich habe eine Glanz schwarze gesehen von


    Ihm sah Super aus--


    Gruß und Danke Horst

  • Hallo Holger,


    vor meinen jetzigen lackierten Felgen (original von Porsche, siehe Foto) habe ich drei Jahre lang matt lackierte Felgen gefahren. Sahen super aus - es war aber ein Graus diese zu putzen und zu pflegen.


    Meine jetzige Felge dagegen lässt sich viel, viel besser reinigen und hat auch nicht so viel Schlieren wenn sie nur mal abgespritzt werden.


    Das ist aber erst die Erfahrung aus 2 Monaten (jetzt ist er erst mal eingemottet) mit ca. 2.500 gefahrenen Km.


    Viel Erfolg bei Deiner Wahl und


    viele Grüße Klaus 8:-)

    NEXT TOUR 2021: :pfeil: Bunte Herrentour (10-12 Sept)k:greeting:

    NEXT TREFFEN 2021: :pfeil: 8, Boxster 981 Treffen (16-20 Sept) k:dance:

    NEXT CHARITÉ 2021: :pfeil: Leider noch keine bekannt k:unknown:


    Member of Boxster 981 Treffen 2013 bis 2019 / 2020 k:stop: / :pfeil: 2021

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...