• Hallo!
    hat jemand eine günstige Bezugsquelle für Stabigummis 356? Gibt es auch härtere Ausführungen und macht das Sinn für den sportlichen Einsatz?
    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo


    die Stabigummis kriegst du einzeln oder als Set bei den amerikanischen Lieferanten (Stoddard, NLA) oder sicherlich auch bei Hoffmann. Als Alternative zu härteren Gummis gibt es den Stabilisator mit 17,5mm Durchmesser. Bei Elevenparts kannst du etwas dazu lesen.


    Gruss
    Dieter

  • Hallo Dieter!
    Danke für den Hinweis!
    Leider habe ich schon vorher 4 Gummis bei Porsche vor Ort bestellt. Geliefert wurden aber Teile, die m.E. deutlich kleiner sind als die orig. Gummis. Hat die schon mal jemand draufgewürgt? Passen die überhaupt auf den Stabi?
    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo,


    obwohl ich nur sporadisch ins Forum schaue, gebe ich meine Erfahrung gerne weiter.


    Die von Porsche gelieferten Gummis sind ok. Du bekommst sie mit Siikon-Einsatz, eigentlich ganz gut auf den Stabi geschoben. Beim Einziehen in die Traghebelaufnahme, brauchte ich immer eine Schraubzwinge und weitere zwei Hände.
    Mit Hoffmann-Gummis, habe ich schlechte Erfahrung gemacht, da zu weich!
    Ich würde mich freuen, wenn ich Dir helfen konnte!
    Gruß
    Josef

  • Hallo Josef!


    Du hast auf jeden Fall geholfen! Ich werde es jetzt mit den Porsche classic Teilen probieren.



    Gruß Ingo

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...