Scheinwerfer überbrückung?

  • Hallo, ich bin momentan drauf und dran meinen Porsche 924S (150ps) herzurichten.
    Einiges ist bereits erledigt, anderes wirft wahre rätsel auf.


    Mein momentanes Problem liegt ein wenig in der Elektrik.
    Von meinem Rechten Klappscheinwerfer geht ein per Diebesklemme abgegriffenes Kabel unterhalb des Kühlerlüfters hinüber zum Linken Klappscheinwerfer, Zieht man das Kabel ab so ist der Rechte mit mehr leistung in Betrieb und der Linke Tot. Ein erster Blick in den Sicherungskasten hat jedoch keine defekte Sicherung ergeben, durchgemessen habe ich bislang jedoch noch nichts. Die Scheinwerfer kamen mir jedoch von anfang an schon relativ dunkel vor.
    Bin für sämtliche vorschläge bzgl. der Fehlerursache offen und werde nach besten möglichkeiten auch jedem nachgehen.
    Mein Ziel ist allerdings das ursprüngliche problem zu beheben und dieses lästige lose kabel wieder zu entfernen.


    Hoffe auf erfolgreiche Hilfe,
    Gruß Kris.

  • Hallo,


    ja das mit den Abkürzungen ist so ein Problem. Ich nehme an, er meint Zentralelektrik.


    Dies kann durchaus das Problem sein. Bei den Scheinwerfern treten aber aufgrund des Klapp-Mechanismus sehr oft Kabelbrüche nahe den Scheinwerfern auf. Vielleicht hat jemand da nicht ganz durchgeblickt und sich die Spannung einfach von der anderen Seite geklaut. Du wirst wohl alle Leitungen mal durchklingeln müssen. Dabei schön am Kabel ruckeln, um auch Wackelkontakte zu finden.


    Viele Grüße,


    Jürgen

  • Naja, im Prinzip fließt der Strom so oder so nur über eine Leitung durch den Lichtschalter und von dort aus dann zu den Scheinwerfern, wenn ich es richtig im Kopf habe. Das Licht ist daher immer relativ dunkel, jedenfalls im Vergleich zu modernen Fahrzeugen. Würde die Verkabelung trotzdem in Ordnung bringen. Was aber Wunder wirkt, sind gute Lampen wie z.B. Philips Vision Plus/Xtreme Vision oder Osram Nightbraker. Da wird das Licht gefühlt doppelt so hell.
    Könnte mir vorstellen, dass bei der originalen Verkabelung das Licht auch heller wird, wenn nur ein Scheinwerfer in Betrieb ist. Die "Schwachstelle" ist definitiv der Lichtschalter, weil es eben kein Relais gibt, sondern der Strom durch den Schalter fließt. Die Schalter schmoren auch gerne mal durch.


    Gruß Mark

  • "Schwachstelle" ist definitiv der Lichtschalter, weil es eben kein Relais gibt, sondern der Strom durch den Schalter fließt. Die Schalter schmoren auch gerne mal durch.


    AH ok, D.h ich kann aber, nachdem beide scheinwerfer auf einer leitung zum Schalter und dahinter erst getrennt werden, davon ausgehen das mein schalter i.O. ist, da, wenn ich das rote "extra" kabel abmache nur ein scheinwerfer tot ist, der andere jedoch auf voller power brennt. ( was übrigends gefühlt um 30-40% heller ist).


    Gruß Kris.

  • Würde ich schnellstens in Ordnung bringen. Die aktuelle Verkabelung belastet die sowieso nicht gerade üppigen 1,5mm² doppelt. Damit nicht ständig die Sicherung fliegt, wurde diese wahrscheinlich durch eine andere ersetzt. Brandgefahr!

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...