Problem mit Servolenkung

  • Hallo zusammen,


    folgendes Problem bei meinem 996 FL Bj 2004: Nach Wechsel der Servopumpe habe ich bei höheren Drehzahlen zwar Servounterstützung beim Stand aber keine???


    Pentosin ist genug drin, habe bereits 15 Minuten bei laufendem Motor die Lenkung von Anschlag
    zu Anschlag bewegt. Gibts da noch einen anderen Tip. Ich scheue davor das Fahrzeug mal länger zu fahren da ich Sorge habe das dann plötzlich zu wenig Pentosin im Behälter ist und so die Pumpe erneut Schaden nimmt.


    Wär über Tips dankbar.


    Gruß Ralf

    Mit den Steinen die einem in dem Weg gelegt werden kann man prima Sachen bauen...

  • Ich zieh den Beitrag mal nach oben und frag noch mal nach? Keiner eine Idee???
    Gruß Ralf

    Mit den Steinen die einem in dem Weg gelegt werden kann man prima Sachen bauen...

  • hallo,



    schau mal nach den leitungen (druckleitungen ) welche direkt an die lenkung gehen. eine der leitungen (kleinerer durchmesser) hat ein ventil, welches gerne mal klemmt und dann ist asche mit servounterstützung. gleichzeitig läuft dann die pumpe heiß und kann schaden nehmen.


    grüße


    ralf

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...