Front umbau Porsche 996 zu 997

  • Also ist ein umbau von 996 MK1 auf Mk2, sprich Facelift auch heftig teuer k:facepalm:


    Da muss ich mich auch Ralf anschließen k:gimmefive: entweder Gebrauchte Teile oder die Kosten überschlagen einen, dass es günstiger ist den 996 zu verkaufen und gleich ein FL zu ordern...


    hab aber bei Ap-Car-Design ein recht akzeptables Umbaukit auf FL Front gefunden, 4990€, mit original Stoßstange, Scheinwerfer (ob die wohl original sind?) und sogar noch Lackierung dabei :D


    Wenns Original teile sein sollen, hab hier noch ne Adresse http://www.teile.pl/




    Gruß Sascha

  • hallo,



    Quote

    Wer hat den so einen Umbau schon gemacht und kann da detaillierte Informationen geben?!

    hab ich schon mehrfach gemacht, finde auch, dass der TL mit abstand am besten aussieht aber in anbetracht der gestiegenen ersatzteilpreise muss man die nummer sehr gut durchrechnen.



    Quote

    meine letzte Information war das das doch mit einen gewissen Aufwand
    verbunden ist, da 1.) die Luftführungen zu den Kühlern nicht passen un
    2.) der originale Alu-Stoßstangenträger wegen der grösseren Luftschächte
    links und rechts etwas eingekürzt werden muss.

    stimmt:-)



    den alutäger muss man kürzen- aber das ist noch das geringste problem. + z.beispiel : radhausschalen anpassen oder vom tubo nehnen, luftschächte; hier muss man basteln, aber auch die anderen kleinigkeiten (scheinwerfer anschluß, swr- anschluss sind zu beachten und gehen ins geld)


    für den übergang stoßstange karosserie unten muss man sich noch ein distanzstück überlegen/ zuschneiden, da fehlt dann nämlich ein schmaler streifen, wenn man die T front an den normalen bug schraubt.



    Quote

    hab aber bei Ap-Car-Design ein recht akzeptables Umbaukit auf FL Front
    gefunden, 4990€, mit original Stoßstange, Scheinwerfer (ob die wohl
    original sind?) und sogar noch Lackierung dabei :D

    warum sollten die sw nicht original sein- bzw evtl haben die mit einem zubehör-scheinwerfer gerechnet...aber ob nun von hella oder von porsche( der auch von hella ist) -


    und es ist bestimmt ein alter preis, vor der letzten preiserhöhung, denn die sw und die montageplatten werden inzwischen in gold aufgewogen. ein kotflügel kostet neu inzwischen auch um die 600 also werden die mit diesem preis niemals hinkommen.

    Quote

    Wenns Original teile sein sollen, hab hier noch ne Adresse http://www.teile.pl/

    lieber nicht....der ist unzuverlässig und hat ziemlich viel schrott und die hälfte von dem zeugs, welches auf der seite steht hat er gar nicht erst...



    grüße



    ralf

  • warum sollten die sw nicht original sein- bzw evtl haben die mit einem zubehör-scheinwerfer gerechnet...aber ob nun von hella oder von porsche( der auch von hella ist) -

    Ne ich dachte nur, wenn die jetzt schon im Paket für den Endkunden um die 4000€ kosten, dann wäre der umbau ein heftiger Verlust für Ap Car, es sei denn diese kosten im Einkauf sehr wenig, naja man kennt das ja bei Porsche, dass man bei Teilen nicht nur das Material, sondern auch den Namen mit bezahlt. :wink:


    Ich denke aber auch, dass die Preise für Montage nicht mehr die neusten sind, die lassen die bloß stehen, dass die auch die Anfragen dafür bekommen, am Telefon heißt es dann bestimmt, ja wir müssen ihnen mitteilen, dass die Kosten für.. und.... etwas gestiegen sind....


    @ phnoylassie: Du hast schon mehrere solcher Umbauten gemacht, kannst du mal stichwortartig erklären, was man da alles beachten, bearbeiten muss und wie lange so ein umbau dauert, rein interessehalber :])



    Gruß Sascha

  • Das Schlimmste beim Umbau 996 VFL zu Turbo Front sind wohl die Luftschächte, da gibt es keine passenden. Der Rest passt plug&drive. Die schmalen Carrera haben die Kühler in einem anderen Winkel stehen als z.B. der 4S. Da muss man die Turbo Luftschächte kaufen und mit den alten zusammenbasteln.


    Die Luftschächte vom Jubi-Modell (Schmal mit TurboFront) passen nicht, da der ebenfalls die Kühler in einem anderen Winkel stehen hat.


    Auch muss man die Kabel für die Scheinwerfer mit anderen Steckern versehen, die gibt es (oder gab es damals zumindest) nicht einzeln. Da musste mal den Typ an der Porsche Teiletheke überreden. Hab ich damals von dem so bekommen :)


    In meiner Galerie gibt es Bilder von meinem Umgebauten :) Zusätzlich sollten Schweller (z.B. GT3 MKII) und die die Heckschürze vom Facelift Modell verbaut werden, damit die Proportionen wieder stimmen. Für die Heckschürze braucht ihr dann noch andere Auspuffendstücke, da die tiefer liegen.

    • Arbeite klug, nicht hart •

    Edited once, last by Oliver B ().

  • Hallo Zusammen,


    jetzt habe ich bei einer Tasse Tee diesen `thread ´ überflogen und bin mir immer noch nicht sicher, warum Jemand einem 996 das Aussehen eines 997 verpassen möchte, aus einem 996 `PFL ´einen `FL ´ machen möchte oder für viele tausend Euro Anbauteile anderer Ausführungen verbauen möchte.


    Jedem dem der 996 nicht gefällt würde ich empfehlen gleich einen 997 zu kaufen. ( usw. )
    Ein Umbau wird auch nie zum Klassiker - höchstens zum kuriosen `Bastard ´.
    Manchmal muss man sich auch von einem Fahrzeug trennen - und dann ist meiner Ansicht nach ein 996 mit einem angepfriemelten Vorderwagen a la 997 unverkäuflich.


    Ich habe ´mal meinen Spitfire von den amerikanischen Plastikstossstangen `auf Chrom ´ umgebaut. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das heute wiedermachen würde.


    Just my two cents on this one - no need to understand everything ...........


    Viele Grüße


    Bremssattel

  • ......... naja man kennt das ja bei Porsche, dass man bei Teilen nicht nur das Material, sondern auch den Namen mit bezahlt. :wink:



    Mit dieser Aussage wäre ich mehr als vorsichtig !!!! Erstmal nachfragen bei Porsche, ich kann dir auf Anhieb mehr als 10 Artikel nennen, die bei Porsche ungemein preiswert sind, aber bei FVD, AP usw. bis 100% teurer sind......als Original Porsche teil!!


    Schnelles Beispiel:


    CUP-Frontspoiler vom 996 GT3 MK2 , wird bei FVD für 140,- € verkauft, bei AP ungefähr der gleiche Preis, letzte Ebay Auktion von irgend einem Tuner 138,-€..................kostet original bei Porsche 75,90 € :rf::rf:


    GT3 Heckschriftzug gibt es im Ebay für 29,-€ original bei Porsche unter 20,- €


    .....es gibt noch jede Menge Beispiele in dieser Art, also in jedem Fall vorher bei Porsche anfragen!!


    Es ist bei vielen Teilen natürlich auch andersrum, ganz klar


    Grüße
    Uwe

    - 2009 = verschiedene 944, 968, 928, G-Modell, 996

    2009 - 2016 = 996 GT3 MK1 speedgelb, 996 GT3 MK2 mattschwarz RS-Umbau, 996 GT3 MK2 indisch-rot RS/Cup Umbau

    2018 - 2019 = 718 Cayman S lavaorange

    2020 = 997.1 GT3 Clubsport carrara-weiss

    2021 = 718 Cayman GT4 CS racinggelb

  • den alutäger muss man kürzen- aber das ist noch das geringste problem. + z.beispiel : radhausschalen anpassen oder vom tubo nehnen, luftschächte; hier muss man basteln, aber auch die anderen kleinigkeiten (scheinwerfer anschluß, swr- anschluss sind zu beachten und gehen ins geld)


    für den übergang stoßstange karosserie unten muss man sich noch ein distanzstück überlegen/ zuschneiden, da fehlt dann nämlich ein schmaler streifen, wenn man die T front an den normalen bug schraubt.


    Wie siehts denn bei dem Umbau des FL auf die Turbofront aus? Ist das einfacher, ich hätte eine Turbostossstange mit Gittern und Lippe in passender Farbe an der Hand. Die Position der Kühler lässt sich scheinbar mit selbstgefertigten Halterungen anpassen. Ist noch mehr zu tun? Hat jemand das schon mal gemacht und evtl. Bilder dazu?

    Elmar


    --


    Es gibt Wissenschaftler, die behaupten, dass Logik "universell", also überall gleich, sei...
    Ich treffe täglich Menschen, die mit "ihrer" Logik das Gegenteil beweisen.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...