VW Currywurst

  • hallo leute,


    ein etwas witziges anliegen


    ich habe von der ultimativen currywurst - der volkswagen currywurst - gehört und seitdem rinnt mir bei dem
    gedanken daran das wasser im mund zusammen


    http://www.nuku.de/archives/20…alteil-aus-wolfsburg.html


    in österreich ist es aber leider nicht möglich diese zu bekommen ~:-|


    :hilferuf:


    wäre wirklich toll wenn mir jemand ein paar packungen und den gewürz ketchup beim nächsten einkauf mitnehmen und mir schicken könnte - BITTTE habt mitgefühl :blumengruss:


    an die admins: sorry - ich hab keine wirklich passende rubrik für mein anliegen gefunden :B


    lg,max

    1987 Carrera 3.2 - 231 ps - G50 - schwarz/schwarz - sportfahrwerk bilstein - sportsitze - sperrdifferential - 63.500 km - 25 jahre im familienbesitz (vorbesitzer)

  • Ich kann Dir zur VW Currywurst folgendes sagen- der Geschmack von Wurst und Ketchup wird schwer überschätzt. k:swoon:
    Da ist wirklich nix besonderes dran. k:unknown:Ich war jedenfalls nicht sehr angetan und mag Currywurst sehr gerne. k:good: Da schmeckt eine Wurst aus Deiner Heimat mindestens genauso gut. k:ok:


    Gruß, Bernie

  • Die Soße ist schon klasse !! k:ok:


    Aber ich glaube dein Beitrag im Falschen Bereich k:computing:

    "Die schönen Dinge geben ihren Geist denen, die sie besitzen."

  • Hallo Max,


    ich kann das auch nur bestätigen. Ich habe selber einige Jahre bei/für VW in Wolfsburg gearbeitet und hatte haufig Gelegenheit die wundervolle VW Currywurst nebst Ketchup zu probieren........und war mehr als enttäuscht. k:shock


    Da hast Du nix verpasst. Es wird halt nur ein Hype darum gemacht da die Currywurst angeblich exklusiv von VW für die eigenen Kantinen hergestellt wird. k:pleasant:


    Viele Grüße
    DIRK

  • Google mal nach Sansibar currysauce Rezept, dazu die Lümmel von Aldi fertig :thumb:

  • Ich als Branchenkenner kann nach einer Werksabholung eines Volkswagens nur mein Mitgefühl für die Leute ausdrücken die sowas jeden Tag freiwillig essen müssen/dürfen.


    Qualitativ und Geschmaklich unterste Schublade. Da ist der Curryking aus dem Kühlregal ja noch besser.


    Sagen wir eine handwerklich produzierte Grillwurst (je nach Region) auf dem Holzkohlegrill gebraten mit einer guten selbgerührten Soße hat 10 Punkte, dan hat der CurryKing einen Punkt.

    Mit freundlicher Lichthupe


    Bernhard

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...