schaltplan klima 968

  • hallo
    bin dabei eine klimaleitung aus einem 968 in einen 944 turbo einzubauen.
    Da dieser druckschalter 4 ausgänge hat müsste ich im strompfad die leitungen
    nachverfolgen..........
    wäre super wenn mir jemand die seite posten könnte
    :headbange
    toni

  • Hallo Toni,


    ich gehe mal davon aus, dass Du die Hochdruckleitung meinst die vom Verdampfer in Richtung des Trockners geht.


    Im 944 nach 85.5 ist der von dir beschriebene Schalter doch auch vorhanden nur ist dieser in der kurzen Hochdruckleitung vom Trockner zum Kondensator angeschlossen. Oder hast Du diese Leitung ebenfalls getauscht?


    Der von Dir beschriebene Schalter ist bei beim 944 und 968 identisch (Farkodierung der Kabel und Funktion). NUR kannst Du einen Schalter aus einem 968 ab BJ 93 NICHT benutzen da dieser auf R134a ausgelegt ist. Diese Anlage arbeite mit höherem Druck.


    Ein Foto wäre auch nicht schlecht....


    OK kurzer Nachtrag, weil ich später unterwegs bin.... :drive:


    Ich gehe mal davon aus Dein Turbo ist ein BJ 87 oder 88. Dieser hat noch zwei Druckschalter im System Niederdruckschutzschalter und Hochdruckschalter. Dieser Schalter ist ab BJ 89 bei allen 944 kombiniert in einem Gehäuse untergerbracht und der neuere Schalter hat auch eine weiter Schutzfunktion dazubekommen. Er schaltet die Anlage bei Überfüllung ab (ca. 26-32 Bar).


    Also der sogenannte Niederdruckschutzschalter bei deinem Turbo sollte zwei Kabel haben (schwarz und schwarz/rot). Diese Kabel sollten beim 968 Druckschalter ebenfalls vorhanden sein und werden gleich angeschlossen.


    Der Hochdruckschalter beim Turbo hat folgende Kabel (braun und rot/weiß) der 968 Druckschalter hat ebenfalls diese Kabel und wird gleich angeschlossen.


    Du siehst es hat sich nicht viel geändert, die Verkabelung ist identisch. Man hat nur beim 968 alles in einem Gehäuse vereint. Ein Schalter mit Gehäuse weniger bedeutet eine potentielle Fehlerquelle für Undichtigkeiten weniger.

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

    Edited once, last by Schocki: Zusatzbeitrag zur Klärung der Veränderungen in der Verkabelung ab BJ 89 ().

  • hallo Schockie
    erstmal vielen dank für schnelle antwort- denke mal das ich die leitungen richtig angeschlossen habe-
    dank elektrick schaltplan. ist ja ne fummelige arbeit lichtmaschine und klima einzubauen- inclusive adapter
    für ansaug turbolader (lichtmaschine war- da nun nach oben gewandert-nun leicht im weg....)
    eine frage hab ich aber noch-- im kabelbaum vorne ist neben der leitung zum niederdruckschalter (durch
    gang kompressor) eine grün /schwarze leitung; wo geht die hin? Eventuell aussenfühler der bei mir
    nicht eingebaut ist?
    als nächstes kommen die klimaleitungen dran.........und dann -- schreck lass nach das Armaturenbrett
    mit tauscher.................


    bis danne
    toni :wink:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...