W. Wiedeking verkauft jetzt Pizza...

  • Quote

    Der frühere Porsche-Chef Wendelin Wiedeking steigt ins Gastronomiegeschäft ein. Wie das manager magazin berichtet, expandiert der Manager mit einer Pizza- und Pasta-Kette in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


    LINK


    Hoffentlich plant der keine feindliche Übernahme der PizzaHut-Filialen und verhebelt sich wieder. k:D

  • Es folgt ein Einstiegsmodell einer Pizza getarnt als Currywurst, um die Massen anzulocken.
    Danach eine beidseitig belegte auf Basis des Rundbaukastens aus dem Pizzahut Regal.
    :still:

    944 S2, 1989
    Am Anfang schuf Gott die Mittellinie.

  • Quote

    Mit seinem Unternehmen namens Vialino will er damit vor allem der populären Systemgastronomiekette Vapiano Konkurrenz machen.


    Och, ich gehe ja sehr gerne und regelmäßig ins Vapiano. Da darf man gespannt sein, wo und was das Vialino zu bieten hat :D


    Gruss, Wolfgang

  • Es folgt ein Einstiegsmodell einer Pizza getarnt als Currywurst, um die Massen anzulocken.
    Danach eine beidseitig belegte auf Basis des Rundbaukastens aus dem Pizzahut Regal.
    :still:

    :rf: :rf: :rf:

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Da bist Du nicht der Einzige - das Vapiano ist bei uns in Nürnberg immer gut besucht. Und das Vapiano an der Rothenbaumchaussee in Hamburg platzt abends immer aus allen Nähten :wink:


    Das scheint auch WW zu wissen :D


    Gruss, Wolfgang

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...