Projekt 997 2013

  • Liebe Freunder der Zuffenhausener Sportwagenkultur,


    im Frühjahr 2013 gedenke ich mir einen 997 zuzulegen.
    Denke über einen 997 S PreFL nach. Wobei das S nicht zwingend ist. Eher kein 4er, da zu schwer und die mit der roten Spange sind noch zu teuer.
    Coupe.
    Farbe Silber, Grau oder Schwarz. Max. 80 TKM.
    Ich hätte gerne Volleder u. das Sportlenkrad (gibt es das eigtl. mit MuFU).
    Schiebedach.
    Preisbereich: 45k +/-


    Da ich durch die Stadt zur Arbeit muss, dachte ich an Tiptronic. Weil ich den Wagen aber eigentlich für immer behalten will und er irgendwann einen Kombi als Ergänzung bekommen soll, geht aber auch Schalter.


    Was an Ausstattung, das ich nicht erwähnt habe, würden die Kenner für zwingend bzw. sinnvoll halten.


    Danke

  • Ich denke, das Budget ist gut. Ich würde versuchen, den Kaufzeitpunkt noch ein wenig nach vorn zu legen. Im Januar ist erfahrungsgemäß auch bei Porsche Flaute.


    Ausstattung ist sicher Geschmackssache. Generell sollte er alles Dinge schon haben, die nur schwer nachrüstbar sind. So würde ich bspw. auf Leder achten, eine Klappe wäre aber nicht zwingend.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Must-Have: Voll-Leder, Klappe, PASM, Sportsitze, Sport-Chrono, PCM mit Navi (sicher gut für Stadtverkehr), Schalter (wenn Du nicht nur in der Stadt unterwegs bist keinesfalls Tiptronic), Sound-Package Plus bzw. BOSE :wink:

    Viele Grüße,
    Tobi


    Für mich ist Autofahren nur dann interessant, wenn Du zu jedem Zeitpunkt mit dem Gasfuß einen Fehler machen kannst! - Walter Röhrl -

  • Danke schon mal. Klappe brauch ich nicht wirklich. Kann man aber auch nachrüsten.


    Zeitpunkt vorverlegen geht auch. Mal sehen, was sich ergibt.

  • Klappe nachrüsten ist aber *schweineteuer* (>3k) und steht eigtl. in keinem Verhältnis. Würde ich def. dazu nehmen. Ohne wirst Du es nach kurzer Zeit bereuen. Ich kenne das. *8)


    :wink:

    Viele Grüße,
    Tobi


    Für mich ist Autofahren nur dann interessant, wenn Du zu jedem Zeitpunkt mit dem Gasfuß einen Fehler machen kannst! - Walter Röhrl -

  • Ich würde versuchen, den Kaufzeitpunkt noch ein wenig nach vorn zu legen. Im Januar ist erfahrungsgemäß auch bei Porsche Flaute.


    Oder sogar noch zum Ende des Geschäftsjahrs 2012 kaufen. Ggfs. sind da die Preise sogar noch etwas nachgiebiger, da man den Umsatz noch für das Jahresergebnis braucht (;


    Gruss, Wolfgang


  • Oder sogar noch zum Ende des Geschäftsjahrs 2012 kaufen. Ggfs. sind da die Preise sogar noch etwas nachgiebiger, da man den Umsatz noch für das Jahresergebnis braucht (;


    Gruss, Wolfgang


    Oder so. :thumb: Auf jeden Fall nicht im März.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...