Ein kleines Scharmützel

  • Porsche-PS zählen doppelt?
    Na ja, so ganz kann das nicht stimmen. Aber dass mein 997 S Cabrio gut drauf ist, habe ich schon des Öfteren feststellen können.


    Heute auf der A31. Nach einem Besuch im Centro Oberhausen fuhren wir gemütlich, das heißt mit etwa 140km/h Richtung Norden.
    Der Verkehr wie üblich um diese Zeit ein wenig nervig, aber in Richtung Münsterland wurde es dann etwas ruhiger.
    Ich war gerade mal wieder damit beschäftigt, die vielen LKWs zu überholen, als plötzlich hinter mir ein Audi xyz ziemlich rasant auffuhr und nur darauf wartete, an mir vorbei zu ziehen.


    So ganz einfach wollte ich es ihm nicht machen und schaltete nach dem rechts herüberziehen in den 3. Gang zurück.
    Sehr sehr langsam zog er an mir vorbei und erst jetzt konnte ich erkennen, dass es sich um einen RS5 wohl neueren Datums handelte.
    Wegen des Verkehrs auf meiner Spur musste ich dann sofort vom Gas runter und zog dann hinterher.


    Erneut musste er wegen des Verkehrs bremsen. Wieder in den 3. Gang zurück und erneut konnte er sich nur sehr sehr langsam absetzen.
    Als die Bahn dann frei wurde, war schnell zu merken, dass ihm bei etwa 270 die Puste ausging und ich nur des lieben Friedens Willen (meine Frau findet solche Geschwindigkeiten nicht akzeptabel) nicht an ihm vorbei zog.


    Alle weiteren Beschleunigungsversuche des Audi brachten wegen des wieder dichter werdenden Verkehrs keinen Erfolg mehr und mein braver 997 ließ sich jetzt gar nicht mehr abschütteln.
    Natürlich spielt gerade beim Beschleunigen das Gewicht eine besondere Rolle, aber die 450 PS des Audi reichten nicht aus, mich mit meinen fast 100PS weniger abzuhängen.


    Ein kleines Rendezvous am Nachmittag, zwar nicht gerade im Sinne meiner Frau, die für solche Eskapaden nur das Wort 'pubertär'' kennt, war schon wieder Vergangenheit.
    Irgendwann nahm der Audi dann incl. seines Fahrers die Abfahrt, ein kurzes Lächeln beiderseits sagte aus, dass es uns beiden Spaß gemacht hatte.
    Vielleicht war er aber auch ein wenig beleidigt, wer weiß?


    Mit einem Porsche ist nicht zu Spaßen. :D
    Unter einem Porschekiller verstehe ich jedenfalls etwas anderes.
    Wer mich kennt, weiß, dass ich auch für ein kleines Scharmützel aufgeschlossen bin, wenn es sich dann einmal ergeben sollte, ebenso aber auch gerne nur ein wenig durch die Lande cruise.
    Eben alles zu seiner Zeit.
    :wink:

    .....997/2 Turbo S Cabrio


    Gruß
    Wolfgang



    Ich weise darauf hin, dass ich nach bestem Wissen und Gewissen meine Weisheiten selbst gewusst habe.

    Eventuelle Ähnlichkeiten mit anderen Weisheiten sind wissentlich unbewusst.




  • Naja das Ding wiegt 2to und ist bei 250 abgeriegelt und es haben alle nicht die angegebene Leistung
    Was soll da auch noch passieren?

  • Da konnte er ja noch froh sein das die Bahn nicht frei war, der hat keine Chance.
    Offen ca. 280-max. 285, Beschleunigung kommt er auch nicht mit, wie auch viel zu schwer, und
    wenn ein RS5 Fahrer auf ca. 400-420 PS kommt mit seinem Boliden kann er glücklich sein.
    Wollte mir vor meinem 997 4S so was neu zulegen, ein Glück das ich vernünftig wurde.
    Für mich ist das mittlerweile nachdem ich weiß was son kleiner 11er kann ne Bütt u. für kurvenhatz ne Gurke.
    Wenn mir so was auf der Bahn begegnet u. er es wissen möchte nur zu. ;)



    Pit

  • Frauen stehen doch auf pubertäre Buben. Das macht den Charme aus.......

  • ..ich hingegen habe kein Problem damit, wenn mich jemand ueberholt, ob Audi, BMW, oder Golf I, egal bei welcher Geschwindigkeit. :wink:

  • Ich lasse mich ja den ganzen Tag lang überholen, nur manchmal, da halte ich eben auch für den Porsche die Stange hoch. :D

    .....997/2 Turbo S Cabrio


    Gruß
    Wolfgang



    Ich weise darauf hin, dass ich nach bestem Wissen und Gewissen meine Weisheiten selbst gewusst habe.

    Eventuelle Ähnlichkeiten mit anderen Weisheiten sind wissentlich unbewusst.




  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...