Seltener Bezugsstoff gesucht!

  • Hallo,


    wir haben hier einen 1979er SC aus Italien, der auf den Vordersitzen (und nur da) ein scheinbar seltenes Stoff-Teilstück besitzt.


    Leider ist der stoff auf dem Fahrersitz nach einer Reinigungsaktion gerissen.


    Er hat braunes (Kunst?)Leder und das Mittelstück der Vordersitze ist in einer Art "Nadelstreifenstoff" mit dunkel Streifen.


    Habe bisher noch keinerlei Anhaltspunkte im Internet gefunden, ob dies eine Sonderausstattung ist und wie der Stoff heißt. Und ob es ihn irgendwo noch zu kaufen gibt.


    Hier ein paar Bilder.


    Würde mich über rege Anteilnahme sehr freuen. Sonst muß der Stoff doch noch gegen Leder ausgetauscht werden...


    Christian

  • Schaut nach Nadelstreifen aus. Die Wangen sind aus Kunstleder - aber selbst wenn Du den original Stoff bekommst, glaube ich nicht, dass sich es lohnen wird, die Sitze herzurichten. Die Stoffe reißen gerne, und wenn es soweit ist, ist idR. der komplette Bezug hin. Es ist nicht einfach ein neues Stück Stoff in das Kunstleder zu nähen - da muss oft alles neu.
    Einfach mal einen Sattler zu Rate ziehen.
    beste Grüße


    Heiko

    beste Grüße


    Heiko

    +++++++++++

    911 Coupé Bj. 1974 lachsdiamant-metallic

    911 Targa Bj. 1976 hellgelb

  • Alles neu wäre ja auch ok, aber kriegt man den Bezug komplett irgendwoher?


    Hab diesen Stoff noch nie irgendwo gesehen.


    Hintere Sitze & Türverkleidungen sind eh komplett Kunstleder in braun. Nur die Vordersitze sind so.

  • Versuche es doch mal bei CarTex. Ich habe mir dort im Sommer schwarzes Kunstleder für meinen C1 1984 bestellt und lokal vom Sattler die Sitzwange ausbessern lassen. Sieht super aus, ich kann keinen Unterschied zum Original feststellen.


    Am besten anrufen (wird besser und schneller als e-Mail Anfrage beantwortet).


    Grüße aus Wien,
    Markus

  • Hi,


    ich muss dich enttäuschen: ich habe ebenfalls nen SC Bj 79 mit den gleichen Sitzen. es handelt sich um Kunstleder Kork (so weit das auf dem bild erkenntlich ist, könnte bei dir auch ein beigebraun sein) mit Nadelstreifen in beige. Ich habe monatelang bei allen bekannten Anbietern gesucht. Ergebnis:
    -den Stoff gibts nicht mehr
    -das Kunstleder im Original ebenfalls nicht. ich habe beim Sattler Kunstleder nach Farbkarte bestellt-->Reinfall, Ton wurde nicht richtig getroffen.


    DIE LÖSUNG:LEDER im Originalton Kork bei Fa. SITZKLINIK gekauft, teuer, aber beste Qualität nach Aussage vom Sattler, passt perfekt zum interieur, Vollleder für Sitze und Rücksitze.
    Kosten:
    ca. 800 Euro Leder
    2200 Sattler


    Gruß Carlo

  • Hallo Carlo,


    wie sieht es aus, wenn man nur die vorderen Sitze macht? Fällt es stark auf, das es nicht mehr Kunstleder ist? Oder vom Farbton her?


    Heißt der Stoff jetzt so oder nur das Kunstleder?


    Danke!

  • Meine Sitze hießen laut Geburtsurkunde "Kunstleder Kork, Sitzmittelstreifen der Vordersitze mit Nadelstreifen". Diese Nadelstreifen gabs in dem Modelljahr in Schwarz mit weißen Streifen oder in einem Beige mit dunklen Streifen, so wie bei mir.
    Den hellen Stoff gibts hundertprozentig nicht mehr! Es gibt nur noch den Stoff schwarz mit weißen Nadelstreifen. Ich habe dann von der Sitzklinik den Stoff "Schottenkaro" zunächst bestellt, weil das auf den Fotos ganz urig aussah. Sieht grausam aus, wie ne alte Sofadecke :D
    Das Leder hat erstens nicht ganz den Ton der Rücksitze, schon durchs Alter sind die etwas vergilbt. Zum anderen hat leder und Kunstleder bei genauer Betrachtung doch ne andere Struktur. Die Rücksitze zu machen, kostet nicht die Welt. Der Sattler und ich waren der meinung, dass man da nicht sparen sollte.
    Wenn wieder besseres Wetter ist, mach ich mal ne Aufnahme, dann siehst du, wie das Leder so aussieht.


    Wenn der Stoff am Rand zum Kunstleder gerissen ist, brauchst du Stoff UND Leder, weil beide überlappend vernäht sind und das Kunstleder beim Abriss am Übergang zu kurz wird. Nur die Wange zu machen, kannst du bei einem Braunton vergessen, weil das immer einen Farbunterschied zum alten Kunstleder gibt


    Das Leder ist im vergleich zum sog. teilleder/Kunstleder von der Anfassqualität, Optik und vom Geruch ! her um Welten besser. Der Innenraum wird total aufgewertet.


    Meine alten Sitze:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...