Mein Zweitwagen

  • VW Scirocco R





    EZ 11-2011


    23000km


    Schalter


    Volleder


    RNS 510 Navigation


    Glasdach


    Tempomat


    Multifunktionslenkrad


    Xenon


    Aktivsubwoofer in der Reseverradmulde


    etc.


    eigentlich Vollausstattung außer DSG, Dynaudio und Motorsportsitzen










    KW Variante 2 Gewindefahrwerk (DCC deaktiviert)


    Sportabgasanalage BullX ab Turbo


    HFI Ansaugsystem


    verstärkte Motorsport Benzinpumpe


    Großer Ladeluftkühler


    Bremse vorn Porsche


    Felgen original Audi S-Line 9x20 mit 235-30-20


    Spurplatten rundum


    Leistung bis 380PS möglich

  • Uuuups, sorry. Den hab ich nicht gesehen, Feiertagsblindheit :-)
    Geändert auf reine Vorstellung

    997.2 Turbo, ohne Mezger, ohne Trockensumpf, mit Plastik ;-)

    Edited once, last by CTU ().

  • Jetzt weiß ich auch, wer die Teile kauft. ]:-)


    Spässle. Der macht bestimmt auch Spaß.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Ist doch ein schönes Funcar. Finde den Scirocco von der Formensprache eignetlich auch viel schöner als den Golf :wink:


    Gruss, Wolfgang

  • Hi,


    war schon in den Siebzigern Scirocco-Fan und habe drei davon gehabt - von 70 bis 112PS. Ich finde auch den neuen gelungen.


    Leider rutscht er in meinen Augen zu sehr in die Bastelecke der Ex-Dreier-Differgeleggt-Fraktion ab.


    Grüßle aus BW :wink:


    Ralph

  • Ist doch ein schönes Funcar. Finde den Scirocco von der Formensprache eignetlich auch viel schöner als den Golf :wink:

    Der erste ,ja. Aber die Neuauflage ist mir irgendwie zu weich. Ich habe den Eindruck, hier wollte einer noch auf Krampf ein Derivat haben. Die Verkaufszahlen sind wohl auch nicht so berauschend.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...