944 S2 - 115000km

  • Ich suche derzeit einen Porsche 944/2 oder 944 S2.
    Jetzt lief mir ein 944S2 über den Weg, der eigentlich sehr gut ausschaut.
    Das Auto kommt aus Japan, ist super gepflegt, innen keine Abnutzungserscheinungen, kein Verschleiß an den Sitzen, keine Risse.
    Ebenso kein Rost, auch nicht im Schweller.
    Serviceheft liegt bei, ist auch mit entsprechenen Einträgen versehen, die die Kilometer bestätigen würden, wenn man dann lesen könnte, was da so alles steht. Die japanische Schrift ist für uns Mitteleuropäer ja etwas schwierig zu lesen ;-)
    Das Auto läuft sehr sauber, springt auch kalt sofort an.
    Jetzt kommt das ABER:
    Normal müsste ja bei 80000der Zahnriemen schon mal gemacht worden sein. Mag auch sein, dass das bei den durchgeführten Wartungen gemacht wurde. Dank den japanischen Rechnungen (ja, auch alle Rechnungen sind dabei) ist das aber leider nicht SICHER festzustellen. Aus Sicherheitsgründen würde ich deshalb den Zahnriementausch als nächstes vornehmen (lassen?).
    Was dürfte für so ein Fahrzeug am Markt noch verlangt werden, ohne den Käufer über den Tisch zu ziehen?!

    Besten Gruss aus dem Sauerland
    Hans-Jörg
    (z.Zt. auf der Suche nach 944/2 oder 944 S2 zum liebhaben ...)

  • Wie schon geschrieben, die Innenausstattung ist absolut ohne Makel. Schwarze Sitze mit Porsche-Logo-Design, kein Targadach (vermisse ich aber auch nicht), Klima, Radio, sonst eigentlich nichts besonderes. Zentralverr. ist glaub ich ja Serie.

    Besten Gruss aus dem Sauerland
    Hans-Jörg
    (z.Zt. auf der Suche nach 944/2 oder 944 S2 zum liebhaben ...)

  • Also Stoffsitze, ohne Sitzheizung.


    Mit einer funktionierenden Klima braucht man eigentlich kein Targa.


    Leder wäre zwar noch besser, würde aber weiterhin 10 geben. Was soll er denn kosten?

  • Also Stoffsitze, ohne Sitzheizung.


    Was soll er denn kosten?

    Ups, die hatte ich vergessen. Sitzheizung hat der auch. Als reines Sommerfahrzeug, was es bei mir werden soll, hatte ich daran gar nicht gedacht.
    9000,- soll ich dafür zahlen. Werd mir das mal durch den Kopf gehen lassen.
    Danke schon mal für die "Hausnummer".

    Besten Gruss aus dem Sauerland
    Hans-Jörg
    (z.Zt. auf der Suche nach 944/2 oder 944 S2 zum liebhaben ...)

  • 9000 ist ok.


    S2 mit weniger als 200 tkm sind mittlerweile echt selten geworden.


    Und japanische Autos sind meistens sehr gut.


    Ich würde da wohl zuschlagen.

  • Ich bin kein 944 Experte. Aber wenn ich mir vergegenwärtige, was wir bisher so an Japanern durchdiskutiert haben, dann sind die immer gut weggekommen.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...