Cayenne 957 GTS/Turbo Standlicht im V6 Umbau

  • Hallo,
    brauche heute die Hilfe des PF Forums: :hilferuf: :hilferuf:
    Habe meinen Cayenne 957 Facelift V6 auf die (originale) Frontstossstange des Cayenne Turbos umgebaut.
    Nun zu meiner Frage: Die Standlichter des Turbo´s sind LED Standlichter anstatt der ursprünglichen "Birnchen" Standlichter des V6 und funktionieren trotz aufgestecktem Stecker nicht.
    Brauche ich da ein "vorschaltgerät" oder muß da evtl. nur etwas "umgestellt" werden??
    Auch im PZ weiß hierzu keiner Rat.
    Danke schon einmal für Eure Tipps!

  • Also es muß gehen.


    Der Vorbesitzer von meinem Cay hat sich auch die Turbo-Front dranbauen lassen, und bei mir funktioniert alles einwand frei.


    Hast du schon mal nachgeschaut, ob am Stecker überhaupt eine Spannung anliegt, wenn du das Standlicht einschaltest.
    LED müssen mit der richtigen Polarität angeschlossen werden, ansonsten gehen sie nicht, der Glühbirne ist es wurscht wo + oder - ist.
    LED sind da sehr empfindlich, sie können sogar hops gehen.
    Jetzt kann ich dich natürlich mit Fachchinesisch zu schütten ....
    Ich würde die Diodenspannung der LED Leuchten mal messen, um damit rückschließen zu können wo + und - hin muß.
    Dann mit einer externen 12V Spannungsversorgung, und da dann richtig angeschlossen schauen ob die LED leuchten.


    Kann aber auch sein das das Steuergerät nicht die richtige Last sieht, und somit einen Fehler sieht, dann müßte aber ein Fehler hochkommen.

    Tschau Speedy


    PS: Wer Tippfehler findet kann sie behalten.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...