Handbremsleuchte brennt immer

  • Männers!


    Kennt ihr das? Das nette gelbweiße Licht auf der zweiten Anzeige von links... die Handbremse... ?


    Was tun, wenn es IMMER leuchtet??


    Berlingrüße,


    Christian

    Porsche 911 Carrera 3.2, 1983, zinnsilber, ex: Porsche 912, 1968, cocoabraun

  • Ick bin en Berliner....hallo Christian,


    meine glimmt immer etwas auf, dann drück ich den Handbremshebelknopf und laß ihn rausschnalzen...dann geht die Lampe aus.


    Nimm die Gummistülpe von der Handbremse ab, schraube die gesamte Handbremsplatte ab, am hinteren Teil findest Du den Kontaktschalter für die Handbremswarnleuchte diesen neu einstellen (Langlöcher), so einstellen das bei der ersten oder zweiten Rasterung des Handbremshebels die Lampe im Cockpit angeht. Kein Akt ich war nur zu faul dazu bis her.


    Gruß aus München


    Robert

  • Roberto!!
    What would I be without your hints....


    Gracias!!!!


    Berlingrüße,


    Christian

    Porsche 911 Carrera 3.2, 1983, zinnsilber, ex: Porsche 912, 1968, cocoabraun

  • Denada!!


    ...again what learned....wie wir Latriener immer sagen...


    Gruß aus München


    Robert

  • Roberto!


    Und ich denke' noch so: Ach, das machst du in einer halben Stunde...
    Mit 13'er Nuss löse ich die Schrauben der Handbremshebel-Platte. Sie lässt sich nur schwer zur Seite drehen, damit ich an die Schlitzschrauben im Langloch komme. Heizungshebel gelöst und schon die relevante Schraube im Langloch gelöst&versetzt: keine Reaktion bei dem immerglühenden Handbremslicht. Es brennt unbeirrt. Ich löse die Schraube ganz. Zum Vorschein kommt ein Kontakt, der ein Plastikteil umgüllt, daran sitzt das Geberkabel für die Handbremsleuchte. Schnell ist das Kabel vom Schuh gezogen... Die Leuchte? .... brennt immer noch. Ich überlege kurz, das Kabel einfach abzuzwa... Nein! Beim Einbau des Handbremshebels hat der erfreulich viel Spiel... Aha. So sehen die beiden Aufnahmen für die Handbremsseile aus. Versuche, diese wieder einzufädeln, scheitern. Kläglich.


    Männers! Wie kriege ich das wieder hin. Und wie um alles in der Welt hört die Handbremslampe auf zu leuchten???


    Einen leisen Berlingruss,


    Christian

    Porsche 911 Carrera 3.2, 1983, zinnsilber, ex: Porsche 912, 1968, cocoabraun

  • Hallo Christian,


    ich verstehe nicht so ganz, wie das Problem entstanden ist.


    Hat die Leuchte schon immer gebrannt, seitdem Du das Auto hast ?
    ....oder leuchtet die erst kürzlich dauerhaft ?


    Funktionsweise des Handbrems-"Schalters" ist ,daß dort die Masse zur Leuchte geschaltet wird.
    Wenn Du den Steckkontakt abziehst und vorübergehend isolierst, muß die Leuchte ausgehen !
    Geht sie nicht aus, ist wahrscheinlich die Leitung irgendwo durchgescheuert und gibt so der Leuchte die Masse zum Leuchten.
    Oder vielleicht ist die Leitung auch zufällig irgendwann beim Schrauben eingeklemmt worden !?!?


    Wenn alles nix hilft, neue Leitung zur Leuchte legen.
    Und wenn die Leuchte schon immer an war, könnte es auch sein, daß irgendwann mal direkte Masse an dem Lämpchen angeschlossen wurde.
    Kabel mal vom Lämpchen abziehen und zum Steckkontakt an der Handbremse auf Durchgang prüfen.
    Ist der Durchgang da, wird die Leitung durchgescheuert sein, ist er nicht da, ist eine falsche Leitung (Masse) am Lämpchen aufgesteckt !!
    Eigentlich ganz einfach.
    Aber wie schon gefragt : Seit wann leuchtet das Lämpchen ???


    Gruß
    Michael :wink:


    P.S.: Ich hoffe, ich muß mal wieder beruflich nach Berlin.....

    - 914/6 1972 -grün-metallic-
    - 912 1965 -rot-
    - 944 Turbo Cabrio 1991 -zylamrot-metallic-
    - Schwertzugvogel 1972 -schwarz-blau-
    - Fender Stratocaster 1979 -weiß-schwarz-

  • Hallo Christian,


    also den Hebel wieder zu montieren kann ich wenig helfen.


    Mit der Kontroll-Leuchte ist das so: Die Lampe hat auf der einen Seite Dauer-Plus. Durch den Kontakt am Handbremshebel wird eine Verbindung mit Masse hergestellt; über den braun-weißen Draht also die Lampe durch Minus (=Masse) zum Leuchten gebracht. ?:-)
    Sollte dieser braun-weiße Draht irgendwo ohne Isolierung an metallischen Teilen anliegen, hast du das Dauerleuchten.
    Ist bei meinem zur Zeit noch mit der Hupe so.


    Grüße aus Franken nach Berlin :wink:
    Wieland

    :wink: Wieland.
    (An der Signatur wird momentan nicht gearbeitet, es gibt Wichtigeres!!!!)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...