Stoßstangen wieder schick machen - wie am besten und wo?

  • Hallo zusammen,


    über die Wintermonate möchte ich gerne die etwas angegriffenen Stoßstangen bei meinem 86er Targa wieder auf Vordermann bringen. Die Teile sehen von unten aus ziemlich ramponiert aus.


    Nachdem ich mich hier ein wenig dazu "eingelesen" habe, ist mir als Laiem nicht ganz klar, wie man die guten Stücke am besten bearbeiten lassen sollte: Strahlen oder chemisch entlacken? Grundieren? Lackieren oder pulverbeschichten? Meine Lacknummer ist die L936 - hat das eigentlich auch einen Einfluß auf die Bearbeitung?


    Es wäre super, wenn ich einen Tip für einen geeigneten Fachbetrieb bekommen könnte - idealerweise im Rhein-Main-Gebiet - der Raum Köln wäre für mich aus Limburg kommend auch okay.


    Vielen Dank schon mal für die Mühe und viele Grüße


    Thomas

  • Nach meiner Erfahrung, Glasperlstrahlen- komplett. Dann kommen oft Korrosionsschäden zum Vorschein, die man nicht für möglich gehalten hätte und die ggf. geschweißt werden müssen. Anschließend muss ein Lackaufbau mit Spezialgrundierung erfolgen.


    Alles andere ist nur von kurzer Dauer.

  • Nach meiner Erfahrung, Glasperlstrahlen- komplett. Dann kommen oft Korrosionsschäden zum Vorschein, die man nicht für möglich gehalten hätte und die ggf. geschweißt werden müssen. Anschließend muss ein Lackaufbau mit Spezialgrundierung erfolgen.


    Alles andere ist nur von kurzer Dauer.

    Er redet aber von den Stoßstangen - und die sind aus Alu - was soll denn da rosten?
    Ein Lackierer Deines Vertrauens wird diese abschleifen und den Lack neu aufbauen...


    beste Grüße


    Heiko

    beste Grüße


    Heiko

    +++++++++++

    911 Coupé Bj. 1974 lachsdiamant-metallic

    911 Targa Bj. 1976 hellgelb

  • Da steht ja auch nichts von Rost. Aluminium bzw. Aluminiumlegierungen korrodieren unter entsprechenden Umständen, genauso wie viele andere NE-Metalle ganz erheblich und auch Kraterförmig. Abschleifen nützt in dem Fall langfristig gar nichts. Ich habe mehrere dieser Stoßstangen hier liegen, die bei dem einen oder anderen sicher größere Verwunderung erzeugen würden.


    Leider fehlt mir sowohl die Zeit als auch die entsprechenden Kenntnisse hier Fotos einzustellen.

    Edited once, last by mechanic911 ().

  • Aus meiner Sicht ist das eine eher "optische" Frage. Die Stoßstangen sind ja nicht durchgerostet oder beschädigt. Das Alu ist an den Unterseiten allerdings wellig [ich meine, hier im Form schon mal den Begriff "ausgeblüht" gelesen zu haben]. Scheint ein G-Modell-typisches Problem zu sein.


    Was mir nicht so ganz klar ist: was muß ggf. bei einem Fachbetrieb anfragen? Nur Lackieren reicht ja wohl nicht aus...


    Andere Frage: was ist eigfentlich kurzgefaßt der Unterschied zwischen Lackieren und Pulverbeschichten?


    Wie gesagt: würde mich über einen Tip freuen, wo man das am besten machen lassen kann. Ich gehe mal davon aus, daß es solche ausgeblühten "Stoßstangen" auch schon an anderen 911ern gab.


    Vielen Dank vorab und beste Grüße


    Thomas



  • Hallo,


    das mit der Alu- Korrosion ist so eine Sache. Wenn es schon richtig wellig (aufgeblüht) ist, muss das erstmal alles runter. Das zerfällt dann meist zu weißem Staub. Dann schleifen und dann wird man teils richtig blankes Aluminium sehen sowohl als auch überall dunkelgraue 'Pickel' die noch tiefer im Material sind. Die müssen auch alle ausgeschliffen werden bis alles blitzeblank ist. Macht man das nicht wird es innerhalb kürzester Zeit nach der Lackierung/ Pulvern wieder aufblühen- da gebe ich dir Brief und Siegel drauf. Egal ob dein Auto im Regen oder nur bei Trockenheit gefahren wird. Vor dem Lackieren muß man dann wahrscheinlich, damit du wieder eine glatte und ebene Fläche hast Spachteln.
    Ich glaube an deiner Stelle würde ich mir gedanken über eine neue/ gebrauchte Stoßstange machen, klingt für mich als wäre das mit der Korrosion schon sehr weit fortgeschritten.


    Gruß,
    Mario


    Nachtrag: Glasstrahlen ist natürlich die beste Methode :thumb:

    '93er Porsche 928 GTS Amazonagrün Metallic
    '92er Mercedes Coupé 300ce-24

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...