Motorraumleuchte bekommt keinen Strom

  • Hallo zusammen,


    mein Traum ist im Motorraum dunkel. Mit meinen dicken Fingern komme ich beim Verfolgen der Kabel nicht aus dem Motorraum raus.


    Kann mir jemand einen Tip geben, wo die Sicherung sitzt und woher das Kabel kommt ?


    Ich finde, so etwas schönes wie der Motor eines 88er G-Modell´s sollte angemessen illuminiert werden.


    viele Grüße


    Uli

    G-Modell 3.2 Targa; Bj.1988; Indischrot; zum Rasen zu schade :)

  • Porsche 992 911 Carrera S Nachtsicht Surround-View BOSE PZ Dortmund
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    12,506 Kilometre
    Initial Registration
    07.2019
    123,900 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    10.8 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.9 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    8.9 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    205
    Energieeffizienzklasse
    F
    Porsche 992 (911) Carrera 4S Cabrio BOSE®+Nachsichta. PZ Reutlingen
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    4,600 Kilometre
    Initial Registration
    06.2019
    145,911.01 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    11.1 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.8 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    207
  • Hallo Uli,
    wie weit hast du denn die Adern durchmessen können?


    Die Motorraumleuchte wird über einen 3 pol. Stecker (T16) im Motorraum versorgt, an dem grauen Draht müsste Spannung anstehen.
    Steht keine Spannung an, muß am 7 pol. Stecker (T14) (auch im Motorraum) aber 12V anstehen, da darüber auch dein Stand bzw. Abblendlicht versorgt wird.



    So long
    Jörg

    Mache alles so einfach wie möglich, aber nicht einfacher. (Albert Einstein)

  • Hallo Jörg,


    danke für die Angaben der Steckernummern und der Zusammenhänge. Ich habe den 3-poligen Stecker im Motorraum in der Nähe des Ölfilters geprüft. Dort kommt nichts an. Aber nach Deinem Tip gehe ich jetzt weiter. Leider ist mein 911er heute ins PZ gegangen, sodass ich erstmal warten muss, bis er wieder bei mir ist.


    Melde mich dann wieder.


    Grüße


    Uli

    G-Modell 3.2 Targa; Bj.1988; Indischrot; zum Rasen zu schade :)

  • Hallo Uli,


    die Motorraumleuchte kann nur dann leuchten, wenn das Standlicht eingeschaltet ist. Dann liegen an der Motorraumleuchte 12 Volt + an, der Minus wird über den Schalter in der Leuchte zugeschaltet.


    Guckst Du hier in dem Schaltplan auf Seite 2 im Feld M 10 :wink:


    http://www.911c1.de/porsche/Sc…plaene1-10_carrera_32.pdf

    Gruss Udo


    _______________________________________________________
    3,2 Carrera G-Modell BJ 86, 18" Cargraphic, Cup Spiegel, Koni FW

  • Darf ich fragen wie das aussieht (bitte mit Bild)?
    Und kann man das easy in einem 79er SC nachrüsten?



    Hallo Flo,
    meine Motorraumleuchte war jahrelang außer Betrieb, weil der Deckelkontaktschalter für die Alarmanlage umfunktioniert wurde.
    Ich habe kurzerhand ein neues Kabel verlegt, Dauerstrom gibts ja hinter der Abdeckung links, und auf der Abdeckung habe ich einen Ein - Ausschalter installiert.
    Mit luftgekühlten Grüßen aus dem Bergischen Land
    Bernd

  • Hallo Udo,


    da ich mein Schätzchen wieder in der Garage habe, konnte ich mich an die Fehlersuche machen. Und konnte feststellen, das es kein Fehler war. Denn als ich die Zündung und die Lichter einschaltete, leuchtete auch die Motorraumleuchte.


    Ganz herzlichen Dank für die Tips auch an alle anderen und weiterhin viel Spass mit den Autos.


    Uli :wink:

    G-Modell 3.2 Targa; Bj.1988; Indischrot; zum Rasen zu schade :)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...