Gibt es verschiedene Farbtöne in indischrot ?

  • Hallo,
    ich suche für meinen 76er G-Modell indischrote Farbe, um den Motordeckel selbst zu lackieren. Da dieses Fahrzeug aber vor etlichen Jahren von silber in eben dieses indischrot komplett lackiert wurde, wirft sich die Frage auf, welches indischrot?
    Gibt es nur eines?
    Karlheinz

  • Hi Karlheinz,


    bei einer Nachlackierung lässt sich der Farbcode schwierig feststellen. Anbei ein Link, wo Du alle Farbcodes für Indischrot nach Baujahren sortiert nachlesen kannst.


    Am sichersten wäre es, den entsprechenden Vorbesitzer zu kontaktieren, vielleicht hat er noch eine Dokumentation und/oder Rechnung. Sogar für Bj 76 gibt es zwei Farbcodes für Indischrot (Code 025 und 027), aber selbst dann könnte ein früheres oder späteres Indischrot nachlackiert worden sein.
    Vielleicht kann Dir auch ein Lackdoktor den Farbton ausmessen und den Lack nachmischen?


    Grüße,
    Markus

  • Hallo Markus,
    danke für die Info. Wußte garnicht, daß es so etwas schon gibt. Habe direkt Kontakt mit einem großen hiesigen Lack-Center aufgenommen und es soll keine Schwierigkeit sein, den exakten Farbton auszumessen. Daraufhin will man mir dann die gewünschte Menge mischen.
    karlheinz

  • Hi,
    mein 911 er hat beispielsweise noch den Erstlack in Indischrot. Klar ist es da sehr schwer, bei einer Nachlackierung den richtigen Farbton zu treffen, ggfs. hilft da nur eine Probelackerung.
    Gruß Pete

    Can't drive 55 ...


    911S 2.7, Bj. 1976, 165 PS, California Model, SSI Tauscher und DW-Auspuff, teilüberholt

  • Hallo Karlheinz,
    Selbst mit dem richtigen Farbcode wirst Du mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht zu 100% den gleichen Farbton treffen. Rot ist da eine ganz spezielle Farbe. Ich darf das im Moment bei meinem Cabrio auch miterleben - und das ist noch nicht mal rot. Jetzt kommts zum 4. Mal zum Lackierer. Von ursprünglich einer Instandsetzung von einem Seitenteil und dem Heckdeckel sind wir mittlerweile soweit, das Auto komplett von A-Säule bis A-Säule zu lackieren und die Frontkotflügel einzulackieren. Ich hoffe dann passts mit dem Farbton endlich. Wenn es dann nichts wird, komme ich um eine Komplettlackierung nicht herum.
    Viel Erfolg! ;-)
    Philipp

    '85er 911 3.2 Carrera Cabrio grandprixweiß - zu verkaufen -
    '81er 924 2.0 Targa Ferry Porsche Sondermodell zinnmetallic

  • Hallo,
    ich habe in den letzten Tagen eigentlich nur gutes über das Lackzentrum rund 40 km entfernt gehört. Dort wird mit speziellen Meßgeräten der "alte" Lack ausgemessen und anhand dieser Werte wird die Menge für die Nachlackierung dann gemischt. Laut begeisterten Kunden klappt das perfekt.
    Ich will kommende Woche mal hin.
    Karlheinz

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...