Kaufberatung / Fahrgestellnummer

  • Hallo zusammen,


    ich hab mir heute ein SC 3.0 Coupe in weiß angeschaut. 120.000 km mit Fuchsfelgen.


    Fahrgestellnummer 911930XXXX Motornummer 639XXXX das würde ja zusammen passen.


    Wäre dann ja ein 911 SC Coupe Baujahr 1979 aus Deutschland.


    Im Schein steht bei Erstzulassung 04.01.1979 und die Fahrgestelnummer 911930xxxx passt also.
    Im Schein steht aber auch Datum der EG-Typgenehmigung 15.06.77 passt das so?


    Die dünnen Leitungen zeigen den Verbau der hydraulischen Kettenspanner oder?
    Kann man sonst noch was auf dem Foto erkennen was auffällig wäre?


    Der Wagen hat zudem G-Kats von Cargraphic verbaut, das ist ja schon mal nicht schlecht.


    Insgesamt macht der Wagen für mich einen sehr guten Eindruck, konnte nahezu keinen Rost erkennen.
    Lackschichtdickenmesser zeigt meist um die 130µm nur an der Tür um die 500µm-900µm.
    Sind die 130 für die damalige Zeit noch original - ist ja etwas dick.
    Sitze sind Stoffsitze - Fahrersitz gerissen. Restlicher Innenraum gut.


    Was könnte man für den Wagen so in etwa bezahlen - ich weiß das ist eine schwere Frage.


    [Blocked Image: http://imageshack.us/a/img10/3095/motorraumc.jpg]


    Gruß und vielen Dank


  • Hallo,
    das Datum der Typgenehmigung paßt.
    Für eine "matching number" brauchst Du eine Geburtsurkunde.
    Nachgerüstete hydr. Kettenspanner sind ok.
    Die Sekundärluftpumpe ist ausgebaut, (sieht bei mir so aus wie auf dem Foto) dafür hast Du ja einen nachgerüsteten KAT.
    http://www.pocg.eu/pages/techn…st_sekundaerluftpumpe.htm
    Wenn es sonst keine schwerwiegenden Mängel gibt, würde ich zwischen 20 - 25 K schätzen, dann sollte er aber den 111 Punkte Check bestehen. Du solltest für alle Fälle für die möglichen Kleinigkeiten noch 5 K in der Kasse haben
    Viel Erfolg
    Mit luftgekühlten Grüßen aus dem Bergischen Land
    Bernd

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...