morgen bekomme ich meinen neuen Cayman! ...und ein paar Fragen (Boxster II Rad, Gepäckschott, Grundträger)

  • Liebe Gemeinde,


    vor einigen Jahren hatte ich das Glück für zwei Jahre einen 986 mein Eigen zu nennen, zwischendurch dann C-Klasse und SLK (320, erste Baureihe) und nun sollte es wieder ein Mittel- oder Heckmotor sein.
    Der 320er im SLK ging zwar ordentlich ab, aber die Einbauposition des Motors und die eher limousinenhafte Kraftentfaltung war dann doch nicht mein Ding.
    Schon im Frühjahr tastete ich mich u.a. bei einer ausgiebigen Probefahrt an den neuen Boxster ran, hatte im Augenwinkel jedoch immer einen schwarzen Cayman, der im Showroom stand...
    Verliebt in den Cayman hatte ich mich allerdings bei einem Vor-FL in diesem dunklen Olive-Ton, den es leider seit dem FL nicht mehr gibt - schwarz wäre demnach nur 2. Wahl.


    Als der freundliche Mitarbeiter des PZ dann vor ein paar Wochen turnusmässig per Telefon meine Kaufbereitschaft abprüfte, entrutschte mir dann doch tatsächlich der Zweifel, dass ich Bedenken hätte, ob das neue Porsche-Design nicht zu "modisch" sei - und der Cayman überhaupt der Schönste Porsche seit dem 993 ist.
    Ein Wort ergab das Andere und am Ende hatte ich einen deutlich im zweistelligen bereich liegenden Rabatt für das Showroom-Fahrzeug (nur 35km auf der Uhr, also kein Probewagen) sowie recht günstige Leasing-Konditionen verhandelt.


    Ein paar fast schlaflose Nächte später (ja, man kann das Dach nicht aufmachen und nein, es gibt keine hinteren Notsitze) habe ich vergangene Woche unterschrieben - morgen wird der Cayman abgeholt!


    Der Cayman ist übrigens lt. PZ eine nicht abgenommene Kundenbestellung. Leider kein "S" (was soll´s), dafür mit PDK (hatte ich im neuen Boxster getestet und für sehr gut befunden), BOSE/Infotainment-Paket, Komfort Paket, PDC, Cayman SII Rad, Komfortsitze mit Memory.... etc. - bis auf das fehlende PASM hätte ich ihn selbst nahezu gleich konfiguriert, nur was ich heutzutage noch mit einem CD-Wechsler soll ist mir schleierhaft; ich werde wohl 99% vom iPhone streamen.


    ERSTE FRAGE (Boxster II Felge auf Cayman bzw. umgekehrt)


    Winterräder hätte ich auf 17" Felge (keine Ahnung welche) für brutto 2.000 dazu bekommen können, habe aber Glück in der Bucht gehabt und einen Satz 17" Conti mit N2-Kennung auf Boxster II Felge geschossen. Die Räder sind nur gut 5.000km gefahren und haben alle DOT 37/2011 - also wirklich noch fast neu; und für <1.000 Euro der ganze Satz.


    Hat jemand ein Foto eines Cayman auf den Boxster II Felgen? Will ja nicht ein halbes Jahr auf unpassenden Rädern fahren ?:-( Zulassungsmässig sollten die aber passen, oder?


    ZWEITE FRAGE (Gepäckschott nachträglich einbauen)


    Ich liebe wohl die Bucht.... und habe mir auch noch das (fehlende) Gepäckschott sehr günstig geschossen. Kann man das wirklich problemlos einbauen? Irgendwie sieht die untere Scharnier-Befestigung so aus, als ob man da ein Gegenstück bräuchte.... OK, morgen kann ich es ausprobieren - aber falls schon jemand weiss wie es geht?


    DRITTE FRAGE (Grund- und Fahrradträger zu kaufen gesucht)


    Bislang konnte mir eBay bei einer Sache noch nicht helfen... ich brauche im Frühjahr bestimmt einen Fahrradträger. Der Grundträger für den Cayman ist mir (wieviel, 400 €) ein wenig teuer für ein paar Ausfahrten (da kann ich ggf. auch ein Taxi nehmen), zudem brauche ich ja noch den Fahrradaufsatz zusätzlich...
    Hat hier jemand einen Grundträger und ggf. auch den Fahrradaufsatz im Angebot??! Alles anbieten, auch wenn der Thread ggf. irgendwann mal älter sein sollte. Ich schreibe das hierr rein wenn ich nicht mehr suche :wink:


    Das war´s erstmal, morgen nach den ersten Kilometern mehr....


    PS: lt. http://www.renntech.org/images…er/PorscheVINDecoder.html ist der Cayman Baujahr 2012 (wie lange wurde der denn noch gebaut?) und entstammt dem Stuttgarter Werk.
    Die in der VIN enthaltene Chassisnummer (letzte vier Stellen) ist übrigens 550... was für eine historische Zahl für Porsche!
    Bei Welcher Chassisnummer oder VIN war denn Schluss mit der Cayman-Produktion?

  • die Ziffer in der FIN besagt das Modelljahr, das ist hier 2012. Modelljahr 2012 wurde ab Sommer 2011 gebaut.


    Sicher, natürlich MJ und nicht BJ.


    Aber dennoch die Frage, bis wann wurde der Cayman gebaut - oder wird er gar noch gebaut? Kann man aus der Chassis-Nummer ggf. mehr lesen? Nummer des letzten Cayman ist...?

  • Zur zweiten Frage: Das Gepäckschott kann man problemlos und auch in Eigenregie nachrüsten. Habe selbiges auch gemacht, mit einem ersteigerten aus der Bucht. ABER: Du brauchst auch das Befestigungsmaterial (ist nicht viel, war aber bei meinem nicht dabei und hat trotz Rabatt im PZ knapp 90€ gekostet). Bei dem Befestigungsmaterial handelte es sich bei mir um entsprechende Ösen, die gegen die alten ausgetauscht wurden (Aufnahme unten), damit man das Schott einhaken kann sowie in Innenraumfarbe lackierte Abdeckungen (Aufnahme oben).



    Beste Grüße

    2014 - XXXX: 997.1 911 Turbo, GT-silbermetallic
    2011 - 2014: 987.1 Cayman S, dunkelolivemetallic

  • Hallo Karmann,


    Glückwunsch zum schwarzen 987C. Meiner Meinung einer der besten Sportwagen (im eigentlichen Wortsinn), den Porsche je gebaut hat.


    Soweit ich weiß, wird der Cayman aktuell noch gebaut - wenn auch der 981C schon in den Startlöchern steht.


    Mit deinem Winterradsatz hast du dir keinen großen Gefallen getan. 17" Radsätze sind nahezu unverkäuflich und für nen runden 1000er hättest du schon nen top 18" Radsatz bekommen.


    Zu Fahrradträger und Gepäckschott kann ich leider nix sagen. Das eine brauchte ich bei meinem ex-Cayman nicht, das andere war verbaut. Allerdings habe ich es nie gebraucht, also denke noch mal drüber nach, ob du es wirklich benötigst.


    Cheers
    Bernie

    997 Carrera 4S Coupé FL MY 2009 (seit 2012) => der mit dem dicken Po
    Volkswagen Golf VII GTI mit DSG MY 2014 (seit 2016) => der Kilometerfresser
    BMW R nineT MY 2015 (seit 2016) => Spaßfahrzeug No. 2 muss auch nen Boxer haben

  • Den Grundträger gibt es hin und wieder in der Bucht für wenig Geld - wie auch den Fahradträger, die Dachbox, ... Einfach mal geduldig beobachten.


    Das Gepäckschott war das erste was ich rausgeworfen habe. So was furchtbares habe ich noch nicht gesehen und das bei einem Sportwagen. *8) Gruselig. :still: Willst du das wirklich einbauen? Ob mit oder ohne Schott, so gut eignet sich der obere Teil des hinteren Kofferraums nicht für Koffer etc., zumindest wenn man die umliegenden Plastikteile nicht gleich verhunzen will.


    Meines Wissens nach wurde die Cayman Produktion des Typs 987 zu den Werksferien hin eingestellt. Hohe 800er Nummern sind die höchsten die ich vom MJ 2012 bislang gesehen habe.

  • schön. aber zwei dinge wären für mich interessant...
    wer oder was ist in diesem zusammenhange eine bucht?
    und mit welchen verhandlungsgeschick und -tricks erreicht man einen deutlich im zweistelligen bereich liegenden rabatt mit anschließend heruntergehandelter leasingrate bei porsche?
    ich kenne porscheverkäufer eigentlich nur, dass sie wissen, dass sie die fahrzeuge früher oder später sowieso verkaufen und nur wenig interesse zeigen, einen rabatt einzuräumen oder die leasingrate "anzupassen".
    kann auch sein, dass ich diesbezüglich einfach keinen plan habe...
    sonniges wochenende!

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...