Zahnriemenwechsel mit Wapu & ZKD--> Teile woher?

  • Guten Morgen,


    da eine große Revision an einem 968 ansteht, der jetzt 5Jahre stillgelegt war,wollte ich mal bezüglich Bezugsquellen der Teile fragen: Der ZKD-Satz 944.104.901.02 gibt es auch von Victor Reinz, hier habe ich bereits Preisunterschiede von 80.-€ festgestellt., des weiteren die Wasserpumpe mit Preisunterschieden von über 100.-€. Ich möchte keinen Schrott verbauen das ist natürlich klar, dafür ist die Arbeit zu aufwenidg, aber 30Jahre brauchen die Teile auch nicht halten.
    Des weiteren benötige ich noch die Kraftstoffpumpe 0580464042 (Boschnr.) und das Thermostat.


    Kann mir jemand qualitativ gute und günstige Bezugsquellen nennen? gerne auch per PN.


    P.S.: Da diese Arbeit auch bei einem 928S4 ansteht, könnt ihr sicher nachvollziehen, dass bei dieser Summe an benötigten Teilen eine gute Analyse der Marktpreise sinnvoll ist und wäre natürlich dankbar, wenn Ihr mir das erleichtern könntet-Vielen Dank


    Gruss naffy

  • Hallo,


    die Dichtungen von Reinz habe ich auch schon verwendet, ich konnte keine Probleme feststellen. Bei den Wasserpumpen geht das Gerücht, dass es nur noch Pumpen von LASO gibt. Diese werden bei meinen S2 dann für Preise zwischen 200 und 600 Euro verkauft. Bei den Zahnriemen gibt es noch zwei Hersteller (Gates und Conti). Angeblich sind die Riemen aus dem PZ von Gates.


    Ich bestelle solche großen Pakete immer bei Mike http://www.sportwagenparts.de/.


    Mike liefert von verschiedenen Herstellern, also rufe ihn an, bespreche alles mit ihm und er stellt Dir ein Paket mit allen Teilen zusammen. Dann hast Du alles preisgünstig aus einer Hand.


    Bei Deiner Liste vermisse ich noch die Simmerringe.


    Viele Grüße,


    Jürgen

  • die Story mit der WaPu (nur noch LASO) und den Riemen (nur noch GATES oder CONTI) kennen ich auch so.


    Bei der WaPu kannst Du darauf achten, dass Du das Rad aus Metall und nicht aus Kunststoff hast. Ist halt ne Glaubensfrage :old:

    Grüsse


    Hartmut


    944-I, Nr. 7.412 aus 1983
    Alfa Romeo Giulia 2.1 aus 1976
    Alfa Romeo 164 super 2.0 TS aus 1996
    MB SLK 200 aus 1997
    Alfa Romeo 156 aus 2003

  • Bei den Kraftstoffpumpen hab ich die Erfahrung gemacht das die Preisspanne riesig ist. Für baugleiche zahlt ,man 80€ oder 200€ für eine Boschpumpe ..... ich kauf nach dem Vergleich der Pumpendaten die billigste, oft auch bei Ebay.
    Eva

    " hasta la victoria siempre"
    Der 924 ist ein echter Porsche. Er fährt Seite an Seite mit dem 911, dem Carrera und dem Turbo. Und wir haben ihm alles mitgegeben, was er auf seiner Fahrt als Porsche braucht. Unser Markenzeichen trägt er mit Stolz.

  • Benzinpumpen gibt es bei Ebay ab 47 Euro, ich habe so eine Billige drin, das Auto fährt damit, Langzeiterfahrungen kann ich nicht liefern.
    Die günstigste vn Bosch kostet um die 100 Euro.
    Thermostat habe ich vor einem Jahr im PZ geholt, da waren die Preissprünge nicht so extrem.


    Gruß


    Chris

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...