Turbo S geschrottet

  • Ist das der komplette Schaden? Wenn ja auszahlen lassen und selber Reparieren. Wenn ich das richtig sehe brauch man nur den Kotflügel vorne links und das Seitenteil hinten links? Selbst mit vielen Kleinteilen komme ich auf ca. 3000 Euro Material. Ich weiß nicht was eine Werkstatt hier in DE dafür nehmen würde. Aber ich glaube auch die sollten mit ca. 3000 Euro inkl. lackieren klar kommen!


    Falls nicht, schon Gedanken gemacht was Du dafür haben willst? :)

  • Moin,

    Was meint Ihr; abstoßen, oder reparieren lassen?

    ich würde den auf jeden Fall reparieren [Blocked Image: http://www.kolobok.us/smiles/big_standart/good.gif]
    So wild ist der Schaden nicht [Blocked Image: http://www.kolobok.us/smiles/big_standart/flag_of_truce.gif]
    Neuer Kotflügel, Seitenteil tauschen und etwas frische Farbe auf der linken Seite [Blocked Image: http://www.kolobok.us/smiles/big_standart/good.gif]

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

  • Ist das der komplette Schaden? Wenn ja auszahlen lassen und selber Reparieren. Wenn ich das richtig sehe brauch man nur den Kotflügel vorne links und das Seitenteil hinten links? Selbst mit vielen Kleinteilen komme ich auf ca. 3000 Euro Material. Ich weiß nicht was eine Werkstatt hier in DE dafür nehmen würde. Aber ich glaube auch die sollten mit ca. 3000 Euro inkl. lackieren klar kommen!



    Also 6000,- € insgesamt seh ich da nicht...eher schon 10-12.000,- und dann muß man noch den Wertverlust berücksichtigen, da man den später als Unfaller verkaufen muß und das macht sicher nochmal 10k aus.


    vorderer Kotflügel muß neu, hinterer Stoßfänger muß neu, hinterer Kotflügel muß neu und das ist das Teure, da ja das komplette Karosserieteil bis zum Dachholm getauscht werden muß inkl. Fenster raus usw. alles Spachteln und mehrfach lackieren...Die Tür muß evt auch noch neu.


    Da die Räder scheinbar nichts abgekriegt haben dürfte es auch keinen Schlag auf die Achsen gegeben haben, so daß die Geoemetrie noch OK sein dürfte. Insofern würde ich den glaub ich auch machen lassen.


    Andererseits wenn du überlegst einen 991 Turbo im nächsten Herbst zu kaufen ist das evt. eine gute Gelegenheit den abzugeben.

    ...das ist ja übelst Weltraum...

  • Wertverlust wegen dem Unfall 10 mille? Wo gibts den sowass? Wieso denn die Tür neu und die Stosstange hinten neu? Wenn man hart ist lässt man das Seitenteil hinten ausbeulen!

  • Danke für die zackigen Antworten!


    Ne, mir ist zum Glück nichts passiert... zumindest körperlich ;-) War nur mit 80 Sachen unterwegs, hat aber gereicht für einen 180Grad Dreher quer über die Fahrbahn.


    Laut Gutachten muß komplette Fahrerseite, Kotflügel, Türe, Lüftschächte, Radhäuser usw. ausgetauscht werden.
    Zusätzlich eine Felge, alle vier Reifen. Sprach von massivem Eingriff in die Karosserie (was auch immer das bedeuten mag). Rahmen müßte laut GA auch etwas abbekommen haben, aber im reparablen Umfang.


    Die Lackierung allein schlägt laut GA mit 3.000,- € netto zu Buche.


    Bin da vielleicht altmodisch, aber wenn reparieren, dann doch besser im PZ, oder sehe ich das falsch?

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...