930 Turbo: Drehzahlmesser und Öldruckanzeige spinnen

  • Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen ? Der Drehzahlmesser und die Öldruckanzeige in meinem 930 Turbo von 1986 spinnen und springen wild auf und ab. Besonders ausgeprägt ist das im Leerlauf. Der Motor läuft auch nicht mehr so richtig rund. Kann mir jemand einen Hinweis geben woran das liegen kann ? Bin für jeden Tip dankbar.


    Schönen Gruß
    Horst

  • hallo,


    erst mal die massebänder und massepunkte checken.


    besonders vorn im bugraum/batterie und am motor/karosserie. sowie alle weiteren massepunkte.
    gleichzeitig steckverbindungen motorkabelstrang/hauptkabelstrang prüfen, ggfls kontaktspray und schleifflies.


    dann mal schauen ob besserung eintritt.



    grüße


    ralf

  • Hallo Horst


    Ich hatte mal einen defekten Regler der Lima, hatte allerdings "nur" das Problem das der Zeiger des Drehzahlmessers wie wild angezeigt hat.
    Du kannst auch bei Nacht (nicht beleuchtete Strasse) eine runde Fahren, falls das Licht starke Schwankungen hat, könntest du einfacher herausfinden ob der Regler noch funzt.

    87-er. 930 Turbo 3.4l / EFR7670 / TK LLK / 964NW / BLWUR / SDS CPI / ZT-II / E-Boost / ...

  • Hallo Ralf, hallo Thomas,


    vielen Dank für die Hinweise, ich werde das nächste Woche mal untersuchen.


    Mit luftgekühltem Gruß


    Horst

  • Hallo,


    die Fehler sind behoben, Stecker am Öldruckgeber war defekt und das Kabel zur Zündspule hatte ein Defekt. Nochmals Danke für die Hinweise.


    Gruß


    Horst

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...