Fragen zur Konfiguration und Vorstellung

  • Hallo Leute,


    bevor ich Euch mit meinen Fragen bombardiere, möchte ich mich ganz kurz vorstellen.


    Ich heiße Markus, bin 44 Jahre alt und komme aus dem schönen Saarland. Ich bin bis vor kurzem als Spaßauto einen SLK 350 R 171 gefahren.


    Eigentl. war ich mir schon sicher, einen neuen SLK 55 AMG R 172 zu bestellen, dachte aber, kannst ja auch den neuen 981 mit PDK mal probefahren. In Gedanken hatte ich mich aber schon für den SLK entschieden (ohne diesen gefahren zu sein). Nach der Probefahrt im Boxster S und der damit einhergehenden Begeisterung gab ich dem SLK trotzdem noch die Chance mich bei einer Probefahrt noch umstimmen zu können. Die Quintessenz des Ganzen seht Ihr ja an meiner Anmeldung hier und meinem ersten Beitrag (; .


    Jetzt bin ich kurz vor der Bestellung und habe noch ein paar Fragen, die Ihr mir hoffentlich beantworten könnt.


    Es soll ein Boxster S mit PDK (in schwarz, weiß oder silber) werden. Solche Probleme in der Entscheidungsfindung bei der Farbe habe ich noch nie gehabt!


    Wo ich mir auch noch nicht ganz schlüssig bin, ist bei der Wahl der Sitze und des Fahrwerks. Ich habe hier irgendwo gelesen, dass die normalen Sitze zu wenig Seitenhalt bieten sollen. Dies habe ich bei der Probefahrt zwar nicht feststellen können, aber ich bin auch nicht so lange gefahren. Daher tendiere ich zu den Sportsitzen Plus. Bei diesen würde mich interessieren, wieviel Komfort sie noch bieten. Engen sie einen im Schulterbereich ein, sind sie zu straff und zu dünn gepolstert?


    Der nächste Punkt ist das PASM. Das Auto, das ich gefahren war hatte dieses wenn ich mich recht erinnere nicht verbaut . Das Auto war recht hochbeinig, aber mit 20" Rädern komfortabler als mein SLK mit 18" Rädern. Mir würde die Tieferlegung die PASM mit sich bringt ausreichen (kommt mir mehr als 10 mm vor). Jedoch wäre interessant zu wissen, ob der Wagen mit PASM und 20" Rädern härter wird als ohne PASM. Ich meine schonmal gelesen zu haben, dass PASM in Normalstellung etwas weicher sei als das Normalfahrwerk. Könnt Ihr mir hierzu auch Eure Erfahrungen schildern? Ach ja, im US-Konfigurator ist bereits die Sport Suspension erhältlich. Kostet 1.235 $, PASM kostet dort 1.790 $.


    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe!


    BTW: Hallo und Gruß an Uli (UBoxster), wir kennen uns noch von mbslk.de :wink: . Hast mir mal ein Gutachten für die AMG-Räder zugemailt.



    Gruß
    Markus

  • Willkommen hier. :blumengruss:


    Sportsitze würde ich wärmstens empfehlen. Aber wie mit jedem Sitz. Erstmal probesitzen.


    PASM halte ich persönlich ebenfalls für sehr empfehlenswert. Das Normalfahrwerk liegt in seiner Härte zwischen den beiden PASM Stufen.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Bin Z4 35i Fahrer und wollte den neuen mit 340 PS bestellen, bis ich den Boxster S fuhr.
    Naja, dann hab ich hält den bestellt.
    Weil viel Geileres Auto.
    Habe die normalen Sitze bestellt, genügend Seitenhalt und gut für die Geldbörse :wink:

  • Willkommen :wink:


    Ich habe auch nur die normalen Sitze. Meiner Meinung reichen sie aus. Lieber ins Fahrwerk investieren PASM ist klasse. Ich habe es schon öffters hier geschrieben, ich schalte das PASM und die SAGA nicht mehr aus.


    Zu deiner Frage: Ja, der Wagen ist weicher in der Grundstellung.


    Gruß Detlef

  • Hallo Markus,
    ein herzliches Willkommen und schön von Dir hier im Porsche Forum zu lesen. ;) Kann mich noch gut daran erinnern, daß ich Dir das Gutachten geschickt habe auch wenn es schon lange her ist. Ich habe einen kleinen Umweg vom SLK zum neuen Boxster über einen Audi TTS und dann TTRS gemacht. Da ich ja bereits früher Boxster gefahren bin, war für mich klar, zum 50 Geburtstag muss wieder ein Boxster her. :D
    Ich habe meinen Boxster S mit den Sportsitzen Plus und mit PASM Fahrwerk in Verbindung mit PTV bestellt. Ich denke, daß PASM Fahrwerk solltest Du dir in Verbindung mit den 20" Radsatz gönnen, die Sportsitze Plus passen meiner Meinung nach perfekt aber das solltest Du im PZ mal lieber selber ausprobieren und testen.

    Mit freundlichen Grüßen :wink:
    Uli

  • Hallo,


    vielen Dank für Eure Antworten und die Willkommensgrüße!


    Habe da noch 2 Fragen:


    - Weiß jemand, ob das 20" Carrera Classic Rad ein Schmiederad oder anderweitig gewichtsoptimiert ist? Kennt vielleicht jemand das Gewicht?


    - Sind die Uni-Farben noch mit einer zusätzlichen Klarlack-Schicht überzogen?


    Gruß
    Markus

  • Hi Markus,
    auch von mir ein herzliches Willkommen.


    Frage 1 kann ich nicht beantworten,
    Zu Frage 2: ja, alle Uni-Lacke sind mit einer zusätzlichen Klarlackschicht überzogen.


    Gruß, Bernie

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...