Vorstellung und Frage

  • Hallo zusammen,
    nach längerer Zeit stillen mitlesens (super Forum hier) wollte ich mich nun doch einmal vorstellen.
    Mein Name ist Wolfgang, bin 49 Jahre alt und komme aus NRW (nähe Düsseldorf). Nach längerem Überlegen und Verkauf meines vorherigen „spass Autos“ (nicht Porsche) habe ich mich in ein 911er Cabrio verguckt :)
    Ich habe mir einige Fahrzeuge angeschaut, und aufgrund meines Budget kommt ein 997 S vFL in frage. Ich habe jetzt auch ein sehr schönes Auto angeboten bekommen, ein 04/2008er Baujahr mit ca. 27000 KM vom PZ. Historie ist in Ordnung, das Auto top gepflegt, hat alles was ich brauche und gefällt mir sehr gut. Passt also alles. Stellt sich für mich nur die Frage, ob ich ihn mit Approved oder ohne nehmen soll, die Differenz sind (nach Verhandlung) 1000,00 Euro. Wenn ohne, dann hätte ich nur die „normale“ Garantie/Gewährleistung des PZ.


    Was haltet ihr für die bessere Lösung:
    a) mit Approved erwerben, um auf der sichern Seite zu sein
    b) Approved braucht man nicht
    c) ohne Approved kaufen und dann ggfls. nach Ablauf der PZ (nicht Approved) Garantie eine Approved abschliessen?


    Ich freue mich auf eure Meinung und eine schöne Zeit hier im Forum.
    Viele Grüße, Wolfgang

  • Hallo Wolfgang, herzlich willkommen und Glückwusch zum wahrscheinlich Cabrio! Ich würde die approved mit abschliessen dann hast Du ein Jahr Ruhe falls der Wagen doch etwas haben sollte. Und die 1000 Euronen machen es dann auch nicht mehr fett.

  • Hallo Wolfgang,


    herzlich Willkommen im PFF :blumengruss: .


    Könntest du diese "PZ (nicht Approved) Garantie" kurz erläutern - wäre das eine normale Sachmängelhaftung? Und - wie schon von "Abnschnaller" geschrieben: Welchen Umfang soll diese haben?


    Lb. Gruß, Inka

    Lb. Grüße, Inka
    991.2, Carrera 4 Cabrio, indischrot

  • PZ (nicht Approved Garantie): ist die normale Sachmängelhaftung (Gewährleistung?), keine weiteren Garantien. Ich war der Meinung, dass hier zumindest das erste halbe Jahr ein (wenn auch eingeschränkter) Schutz besteht?!

  • Willkommen hier. :blumengruss:


    Ich würde zu Variante a) tendieren. Für den Fall, daß das Auto den einen oder anderen "Montagsmange"l hat, bist Du abgesichert. Nach dem Jahr kennst Du Deinen Wagen und kannst weiter entscheiden. (und 1k ist ein guter Kurs für die Approved)


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Würde in diesem Falle - wie Rainer - auch die Variante a) favorisieren :headbange .


    Lb. Gruß, Inka

    Lb. Grüße, Inka
    991.2, Carrera 4 Cabrio, indischrot

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...