Korrekte Anordnung der Armaturen??

  • Hallo zusammen,


    wer weiss die korrekte Anordnung der Armaturen beim Speedster?


    Im Vintage ist ja Tacho links Drehzahlmesser Mitte und Tankanzeige etc rechts


    Bei originalen gibt es auch Variationen wie z.B. Tacho rechts und Tankanzeige links


    Was ist nun richtig???


    Kann hier jemand Auskunft geben bzw. weiss jemand ob es beim Vintage einen technischen Hintergrund dafür gibt?


    Danke
    Georg

  • Ich wundere mich auch immer, daß bei manchen Replika´s die Instrumente vertauscht sind !


    Meines Wissens nach, ist der Drehzahlmesser immer in der Mitte, der Tacho rechts und das Kombiinstrument links !


    Das ist bei meinem 914/6 und 912 auch so.


    Allerdings war das bei den "Vor-A-Serie"-Speedstern, von denen nur 200 Stück gebaut wurden, anders. Bei den war der Drehzahlmesser rechts, der Tacho links und das kleinere Kombiinstrument mittig über den anderen beiden eingebaut.


    Keine Ahnung, wie das bei noch früheren 356-er angeordnet war.
    Ich weiß nur, daß z.B. beim 356 Vor-A Continental es kein mittleres Instrument gab. Der Tacho war links, der Drehzahlmesser rechts und dann gab es noch zwei kleine Instrumente, die links vom Tacho eingebaut waren.


    Gruß
    Michael

    - 914/6 1972 -grün-metallic-
    - 912 1965 -rot-
    - 944 Turbo Cabrio 1991 -zylamrot-metallic-
    - Schwertzugvogel 1972 -schwarz-blau-
    - Fender Stratocaster 1979 -weiß-schwarz-

  • Das müsste zeitlich passen und bestätigt Deine Aussage. Da es aber auch andere Versionen gibt wäre interessant was ist nun richtig denn dann könnte man es ja vielleicht bei den Vintage tauschen wenn es keine technischen Probleme wegen Tachowelle etc macht.


    Hab nur meinen Speedster nicht gerade zur Hand :(


    Grüsse
    Georg

  • Hallo Georg,


    so, wie auf Deinem Foto ist es richtig !


    Wie schon geschrieben : Außer bei dem Vor-A-Speedster mit dem kleinen Instrument und dem Vor-A-Continental ohne Instrument in der Mitte (haben wahrscheinlich alle Vor-A-356 !?), kenne ich nur die Variante mit Drehzahlmesser in der Mitte und Tacho rechts !


    Gruß
    Michael

    - 914/6 1972 -grün-metallic-
    - 912 1965 -rot-
    - 944 Turbo Cabrio 1991 -zylamrot-metallic-
    - Schwertzugvogel 1972 -schwarz-blau-
    - Fender Stratocaster 1979 -weiß-schwarz-

  • America Roadster, Variante 1:



    America Roadster, Variante 2:



    Vor-A-Speedster:



    Speedster:



    Convertible D:



    Roadster:



    Alles Originale, alles eigene Bilder


    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • PS:
    Ein Continental ist ein amerikanisches Modell der Vor-A-Reihe und hat nichts mit den Speedstern/Roadstern zu tun:



    Grüße
    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...