Zeit zum Motor auf Temperatur bringen

  • Hallo alle,


    Mal so eine Frage in die Runde: Ich habe dzt. so 11 km in die Arbeit und wundere mich dass es bei meinem 981S so lange dauert bis der Motor auf Temperatur kommt. Nach ebendiesen 11 km beträgt die Öltemperatur grade 85°C, die Wassertemperatur ist dann 90°C.


    Meine anderen Autos sind nach wesentlich kürzerer Strecke auf Nenntemperatur.


    Wie ist das bei Euch?


    Wieviele km fahrt ihr bis der Motor auf Temperatur ist?
    Wieviel °C ist bei Euch die Öltemperatur wenn sie sich nicht mehr nach oben verändert?


    Gruß
    Günther :wink:

  • Das kommt halt auf die Ölmenge an, die warm werden muss. Öl dauert viiieeel länger als das Wasser. Gas geben tu ich erst ab 60° Öltemperatur, dh so nach ca 10 km Fahrt. Meine Öltemperatur bewegt sich bei normaler Fahrweise auf öffentlichen Straßen so zwischen 90 und 100.

  • In Deinem Boxster stecken 7-8l Öl drin. Das dauert, ehe die erwärmt sind. Zumal bei den jetzigen Morgentemperaturen. (wir hatten heute kuschlige 3 Grad)


    Aber waren die 11km nicht eine klassische Fahrraddistanz? ]:-)


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Aber waren die 11km nicht eine klassische Fahrraddistanz? ]:-)

    Wünsch Dir hier bei mir in Middle East bei bis zu 56°C (im Schatten !!!!!!!!) viel Spaß beim Radeln. Da bist Du spätestens beim Aufsteigen aufs Rad durchgeschwitzt... Da hat das Öl im Boxster beim Starten 60°C :-)
    Jetzt hats morgens 36°C, tagsüber 42°C, also auch schon mal gut vorgewärmt... ;-)

  • bei den luftgekühlten wie bei meinem dauert es:


    --> im Sommer mindestens 20 km


    --> im Winter ab 30 km und mehr je nach Außentemperatur


    bis die mehr als 12 Liter Öl auf 80 Grad sind. ?:-)

    Gruß Edi
    911 SC Bj. 1980 seit 2010 mit H-Kennzeichen
    (Erstbesitz, in 2007 komplett restauriert)
    John Deere X 304 R mit Allradlenkung

  • Wünsch Dir hier bei mir in Middle East bei bis zu 56°C (im Schatten !!!!!!!!) viel Spaß beim Radeln. Da bist Du spätestens beim Aufsteigen aufs Rad durchgeschwitzt... Da hat das Öl im Boxster beim Starten 60°C :-)
    Jetzt hats morgens 36°C, tagsüber 42°C, also auch schon mal gut vorgewärmt... ;-)


    Alles klar. Ich war in deutschen Verhältnissen unterwegs. Mea culpa.


    Aber dann sind die 10km zumindest von der Betriebstemperatur ja voll in Ordnung. Im deutschen Sommer ist mein Öl nach 10km auch sauber durchgewärmt. Im Winter braucht es auch schonmal 25km.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...