Heckscheibenwischer defekt

  • Guten Tag


    Seit heute Morgen bewegt der Heckscheibenwischer nicht mehr. Nach dem losfahren funktionierte im 1. Versuch alles ganz normal.
    Beim 2. Versuch dreht sich der Motor, und der Wischer ruckelt leicht, bewegt sich aber nicht. Der Wischer lässt sich auch ohne Widerstand von Hand bewegen.


    Hat jemand einen Tipp, was das sein könnte?
    Und ist der Wischerausbau einfach zu erledigen, oder geht da schnell was kaputt?


    Bin für jede Hilfe dankbar.


    Liebe Grüsse
    Philipp

  • bist du sicher, daß der wischer in der richtigen stellung steht, damit die " platte " den " dorn " des motors aufnehmen kann ??!!


    oder ist diese platte evtl. verbogen, wenn es ja 1 x funktioniert.

  • Ob er in der richtigen Position steht kann ich im Moment nicht sagen. Es kann gut sein, dass er nach dem 1. Mal wischen nicht mehr in der richtigen Position ("zu weit") zum Stehen kam.


    Ich werd ihn mal in die Mitte der Scheibe stellen, und nochmal betätigen. Mal schauen ob die Platte den Dorn dan trifft.


    Danke für die rasche Antwort und Gruss!

  • in der mitte darf er nicht stehen, sondern der arm unten muß parallel zu der aussparung stehen, der wischer ca. 10 cm vom linken rand der scheibe.

  • also das Problem scheint folgendes zu sein:


    Wenn ich den Kofferraum öffne, und den Heckscheibenwischer betätige, dreht sich der Motor und die "Platte".


    Im oberen Teil, also im Kofferraumdeckel dreht sich der Bolzen mit dem Dorn, wenn ich den Scheibenwischer von Hand bewege, jedoch kann ich den Bolzen drehen, ohne dass sich der Wischer bewegt. Da scheint also etwas lose oder gebrochen zu sein.


    Ich werd das wohl mal versuchen auszubauen....

  • Brechen kann da nicht viel (siehe Foto), schau mal ob die Mutter (Nr. 11) richtig fest sitzt.

    Images

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.