Unterschied Monotube Gewindefahrwerk zu Clubsport Gewindefahrwerk

  • Hi,


    kann mir jemand den Unterschied vom H&R Monotubegewindefahrwerk zum Clubsportgewindefahrwerk (Vorteile/Nachteile) erklären.


    Welches der beiden ist eher für den normalen Straßenverkehr (keine Rennstreckeneinsätze) geeignet.


    Ich habe bei meinem Turbo immer das Gefühl, dass dieser bei höheren Geschwindigkeiten im Bereich des Vorderwagens etwas schwammig wird.
    Dem möchte ich eigentlich durch den Einbau eines Gewindefahrwerks entgegenwirken.
    Natürlich auch etwas Optik.


    Beste Grüsse

  • Hatte am weekend wieder den direkten vergleich zwischen Bilstein und H&R Clubsport:


    was ich leider schön langsam feststelle:


    Das Clubsport ist ziemlich hart und hüpft, es wird ab 180 relativ unruhig (ich hab so das gefühl als ob das fahrzeug immer nach sitzt aufgrund der härte) und was noch ist: es ist schweine tief! mit breiten 19ern kanste probleme bekommen!


    Ich glaube ich werde meins früher oder später gegen ein bilstein gewinde tauschen!

  • Also ich bin eigentlich super zufrieden mit meinem Clubsport Fahrwerk ! Hab es auch vorne relativ tief und hinten so hoch bis Anschlag aber das ist schon ziemlich tief.


    Habe es richtig bei nem Porsche Cup Schrauber vermessen lassen und mir Semis drauf gepackt und finde es teilweise eher etwas weich das Fahrwerk bzw. er schluckt die langen Stöße sehr sehr gut und weich....
    Die kurzen Stöße wie über Gullideckel sind leider etwas hart, aber nicht übertrieben hart zumindest dafür das mein Auto ziemlich tief übern Asphalt rollt....


    Aber auf meiner Hausstrecke habe ich Sonntag 1,4G erreicht und ich denke dann kann das Fahrwerk soooo schlecht nicht sein ;)

  • Dann hast du die gleiche einstellung wie ich :)


    hoffe man trifft sich mal mit den geräten und wir können dann mal vergleichen! irgendwie hab ich das gefühl, dass meiner irgendwie vorne unruhig wird und bei vorne bei engen kurven zum schieben anfängt... weil viel falsch einstellen kann man ja bei dem fahrwerk eh nicht...

  • Wieviel Sturz und was für Reifen fährst du denn an der VA ?!


    Weil mit den 5 Jahre alten Michelin PS2 und nur -1 Grad Sturz schob meiner auch über die VA....aber mit den neuen Semis und -1,8 Grad Sturz an der VA schiebt er vorallem bei warmen/heißen Semis nicht mehr oder nur wenn man einen unmöglichen Lenkeinschlag wählt.


    Das Heck ist allerings wie verankert.....das rutscht nie wirklich nie in einer Kurve oder bei LAstwechseln. Das ist aber auch gut so weil für die Stabilität und Spurtreue verantwortlich....

  • Moin,

    Das Clubsport ist ziemlich hart und hüpft, es wird ab 180 relativ unruhig (ich hab so das gefühl als ob das fahrzeug immer nach sitzt aufgrund der härte) und was noch ist: es ist schweine tief! mit breiten 19ern kanste probleme bekommen!

    genau das Gegenteil [Blocked Image: http://www.kolobok.us/smiles/big_standart/flag_of_truce.gif]
    Ich finde das H&R Clubsport ist optimal abgestimmt und komme damit auch richtig gut klar [Blocked Image: http://www.kolobok.us/smiles/big_standart/good.gif]
    Das H&R Clubsport hat eine Nürburgringabstimmung, daher ist es auch nicht zu hart [Blocked Image: http://www.kolobok.us/smiles/big_standart/acute.gif]

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...