CAN Bus Adapter anschließen - Einbau neues Radio Boxster 987

  • Hallo zusammen,


    ich habe vor mir ein neues Pioneer Radio in meinen Boxster 987 einzubauen. Das alte CDR24 ist raus, CAN Bus Adapter besorgt und alles fertig zum verkabeln. Nun bin ich mir aber nicht ganz sicher beim anschließen, hab kurz n paar Fotos gemacht und wollte nun mal fragen, ob sich da wer auskennt, der meine Interpretation der Bedienungsanleitung bestätigen könnte :-)


    Das erste Bild zeigt die Stecker am Porsche, am linken Stecker gelb (CAN Bus high laut Anleitung), schwarz (CAN Bus low laut Anleitung), die Funktion der anderen Kabel ist mir unbekannt, wer sie kennt darf sie bitte posten. Rechter Stecker grün-rot (Spannung für originales Radio), braun (Masse für originales Radio), die Funktion der anderen Kabel ist mir nicht bekannt, auch hier bitte posten, wenn bekannt.


    An den vier Kabeln CAN High, CAN Low, Spannung und Masse habe ich mit Abzweigklemmen die geplante Versorgung für den Adapter abgegriffen.


    Das zweite Bild zeigt den Adapter. Die abgegriffene Spannung und Masse werden an den weissen Stecker angeschlossen. Somit wären dann Masse und Spannung vom Originalradio an Spannung und Masse für den Adapter und parallel an den ISO Stecker für das neue Radio.


    Das grüne und weisse Kabel am Adapter sind lose und laut Anleitung CAN Bus High (weiss) und CAN Bus low (grün). Diese sollen folglich an CAN Bus High vom Porsche (gelb auf Bild 1) und CAN Bus low (grün auf Bild 1) angeschlossen werden.


    Der CAN Bus Adapter ist Das 2. Generation CAN Bus Inderface von DIETZ mit der Kennung 63020.


    Kann der ganze Spaß so funktionieren oder ist das was nicht Ok, bin für jeden Ratschlag dankbar, da ich es nciht "auf gut Glück" machen will.




    Danke und Grüße

  • Was ich vom CAN Bus will?! Zündungsplus, Temosignal und Rückfahrsignal :-)


    MOST Bus liefert sowas doch nicht, oder?!


    DAs originale Radio läuft jetzt auch gerade wieder in meinem Wagen, da das neue ohne adapter ja noch nicht geht. Und hab da im Moment keine MOST dran und keine Antenne, aber zum CD hören gehts. Nur Subwoofer und Wechsler sind nicht aktiv, aber der Rest geht. Und Klemme 15 gibts bei meinem Wagen eben nur über Innenraum CAN Bus.

  • Was ich vom CAN Bus will?! Zündungsplus, Temosignal und Rückfahrsignal :-)

    [Blocked Image: http://www.kolobok.us/smiles/big_standart/biggrin.gif]


    Was nutzt Dir das aber alles wenn Du den externen Porsche Verstärker in Verbindung
    mit den Lautsprecher usw. nur über den Mostbus angesteuert bekommst [Blocked Image: http://www.kolobok.us/smiles/big_standart/acute.gif]


    Ein anderes Radio/Navi usw. einbauen, bedeutet immer alles was an dem Mostbus hängt
    kann man vergessen, somit kannst Du alles NEU machen [Blocked Image: http://www.kolobok.us/smiles/big_standart/empathy3.gif]

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

  • Aber ich glaube nicht, dass die Lautsprecher in den Türen über den Verstärker laufen, höchsens n Subwoofer. Weil die Türlautsprecher haben auch jetzt Saft, wo kein MOST am originalen Radio klemmt und ich glaube nicht, dass die Boxen dazu parallen nochmal an ner Endstufe hängen. Und zur Not pflanze ich ne Endstufe vorne in den Kofferraum, wo jetzt der Wechsler steht :-)



    Wird schon werden, das einzige was ich hier fragen wollte war, wie ich gescheit Klemme 15 in den Radioschacht bekomme, den Rest erledigen wir dann. WEil, wenn kein neues Radio "an geht" brauch ich mir über den Rest keine Gedanken machen...



    Grüße


    Benny

  • So, Radio läuft, aber der Sound ist Kacke, als hättet ihr es gesagt. Fakt ist, dass die kleinen Lautsprecher in den Türen Saft haben, die größeren aber tot bleiben. Deswegen klingt es jetzt so, als würde mein Handy klingeln, nciht als würde das Radio laufen :-)


    Hab schon gesehen, dass auch andere das Pioneer AVIC-F30BT verbaut haben. Glaube aber nicht, dass die auch mit so bescheidenem Sound durch die gegebd fahren. Gibt es ne gescheite Möglichkeiut ohne viel Aufwand die Lautsprecher ans laufen zu kriegen?!

  • Du musst nur den Zusatz Verstärker auch noch anschließen und dann klingt es anständig. Ich glaube den findest du im Kofferraum?