Spritverbrauch Standgas

  • Hallo zusammen!


    Weißt jemand von Euch wie hoch der Benzinverbrauch beim 996 im Standgas ist???
    Mir ist aufgefallen, dass wenn ich den Bordcomputer nach dem Tanken auf Reset stelle, der Spritverbrauch (Lt. Bordcomputer) im Standgas bei über 15L auf 100 km beträgt. Ist das normal? Oder ist bei mir möglicherweise der Luftmassenmesser defekt oder ist die Info des Bordcomputers nicht richtig?
    Der Motor läuft absolut rund und mein Spritverbrauch beträgt in der Stadt bei ca. 12-14 L. Auf der Autobahn lag der sogar ca. 9L - Tempo ca. 100 km/h.


    Merkwürdig ist nur,dass der Verbrauch im Standgas so hoch angezeigt wird..... ?:-(


    Vielen Dank vorab
    Adam

  • Für den Betrieb im Stand taugt die Verbrauchsanzeige überhaupt nicht. Der Verbaruch im Stand müsste ja eigentlich unendlich L/100km sein - egal ob mit Standgas oder Vollgas da sich das Auto ja nicht bewegt.


    Manche Autos schalten im Stand auf l/h um - das macht natürlich mehr Sinn. (Aber auch nur beim Momentanverbrauch).


    Ich würde mir da keine Sorgen machen.


    Gruß, Marcus

    Walter Röhrl: Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.

  • Die Bordrechner ermitteln den DURCHSCHNITTSverbrauch aus verbrauchter Spritmenge und der seither gefahrenen Strecke. Ist die Strecke nur sehr kurz, dann geht im Stand die Verbrauchsanzeige locker hoch (permanenter Verbrauch - durch sehr kleine Strecke => theoretisch bis hin zu unendlich)
    In den Durchschnittsverbrauch geht halt auch der absolute Spritverbrauch im Stand ein.

  • Auf wieviel Umdrehungen sollte das Standgas eingestellt sein (996, FL, 3,6 l)?

  • Das kann man wohl - zumindest bei den neueren Modellen - nicht mehr einstellen, da die Elektronik das selbst überwacht.

  • Keine Sorge. Wenn die Maschine im Betrieb sauber läuft, ist alles i.O. Egal was die Anzeige im Stand von sich gibt.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • 15 l/100 km im stehenden Betrieb? Dann hast Du ein Perpetuum Moblie :])


    Selbst wenn der Motor nur 0,5l/Stunde im Stand verbrauchen sollte, sind das bei 0 km immer noch unendlich viele Liter/100 km. Deswegen ist es ja auch keine Kunst, im Stadtverkehr 30+ l/100 km zu verbrauchen, wenn die Strecken nur kurz genug und die Ampeln zahlreich genug sind.


    Was mich dabei wundert: Meiner zeigt dabei (Stand mit laufendem Motor nach Zurücksetzen BC), soweit ich mich erinnere, 39,5 l/100 km an, was wohl das Maximum ist, was die Anzeige mir zumuten will (obwohl rechnerisch immer noch falsch).

    Beste Grüße, Michael

    996 C4 Cabrio 2002 Tipse, Dansk-Endtöpfe (mit ABE), Pumpkin Navi 8Kern Android 8.0, Zapco-Amp DC 1000.4 mit DSP, Jehnert Boards vorne und hinten