Richtige Reifenwahl beim Carrera 4 GTS

  • Die Untersteuerneigung kann man durch leichte Sturzänderung korrigieren. Habe ich auch mal gemacht, aber der Verschleiß nimmt deutlich zu und der Geradeauslauf bei höherem Tempo war fast nicht mehr vorhanden. Da ich ca 90% auf öffentlichen Straßen unterwegs bin, habe ich wieder zurückstellen lassen. War mir einfach zu nervig.
    Und die Bridgestone halten nach meinen Erfahrungen länger als die Michelin.

  • Ich dachte man kann beim 997/2 (und damit auch beim GTS) den Sturz nicht verändern??? :eek:

    BLACK DUCK: "FREAKY FAST!"

  • Ich habe auch zum allerersten Mal die Bridgestone RE50a drauf.
    Wow, so einen unkomfortablen Reifen bin ich noch nicht gefahren. :eek:
    Lautes Laufgeräusch, jede Asphaltänderung wird übertrieben akustisch wiedergegeben (dachte erst ich hätte nen Radlagerschaden, oder so).
    Jetzt ist mir jedenfalls klar, was die Tester meinen, wenn sie von "schlechtem Abrollkomfort" sprechen. ?:-)


    Der nächste Satz wird ganz sicher Michelin oder Pirelli, wobei man da auch wieder zwischen dem geringeren Übel auswählen muss:


    Pirelli: super Grip, super Nässeverhälten, hoher Verschleiß
    Michelin: wie eh und je komfortabel ohne wirklich unsportlich zu sein, schlechtes Nässeverhalten, aber gute Haltbarkeit


    Ist halt die Gretchenfrage ob man mit einem haltbaren 5mm-Michelin im Nassen nicht doch besser gestellt ist, als mit einem abgerubbelten 3,5mm-Pirelli "Regenreifen"!?

    Edited once, last by JB ().

  • Pirelli: super Grip, super Nässeverhälten, hoher Verschleiß
    Michelin: wie eh und je komfortabel ohne wirklich unsportlich zu sein, schlechtes Nässeverhalten, aber gute Haltbarkeit


    Unsportlich beim PS2 ? Na, dann hast Du hier nicht wirklich alles gelesen!
    Der Michelin PS2 mit Kennung N2 ist sehr sportlich, durchaus haltbar und grippt bei Nässe recht gut. Er mag halt nur keine Pfützen leiden. Solange die Strasse nur nass ist, ist man mit dem PilotSport 2 ziemlich flott unterwegs.

  • - Ich hatte kürzlich noch den Michelin drauf : :thumb: mit Nässeeinschränkung
    - Habe eben die Bridgestone RE50A natürlich alle mit N-Kennung drauf: :thumb: mit Komforteinschränkung
    - Nächster wird der Pirelli sein : :old: Mal schauen, was ich dabei feststelle


    ooops; habe ja bereits Yokohamas im Keller liegen :B Mal sehen, ob ich sie mal drauf mache, denn von denen habe ich noch nicht wirklich etwas gelesen... ?:-( - lege mir immer gerne was auf Vorrat

    Grüße
    Andreas


    Unterwegs auf den schönsten Teststrecken, z.B. Der Nord(Schwarzwald)Schleife :drive:

  • Wobei sich die Frage ob Pirelli oder Michelin eh oft nicht stellt. Zumindest die HR beim C4S/GTS stellt eine sog. Engpassgröße dar. Als ich neue Reifen für meinen 4S brauchte, war nur der Michelin zu bekommen. Auf den Pirelli hätte ich 2,5 Monate warten müssen.


    Cheers

    997 Carrera 4S Coupé FL MY 2009 (seit 2012) => der mit dem dicken Po
    Volkswagen Golf VII GTI mit DSG MY 2014 (seit 2016) => der Kilometerfresser
    BMW R nineT MY 2015 (seit 2016) => Spaßfahrzeug No. 2 muss auch nen Boxer haben

  • Wobei sich die Frage ob Pirelli oder Michelin eh oft nicht stellt. Zumindest die HR beim C4S/GTS stellt eine sog. Engpassgröße dar. Als ich neue Reifen für meinen 4S brauchte, war nur der Michelin zu bekommen. Auf den Pirelli hätte ich 2,5 Monate warten müssen.


    Cheers


    Wirst lachen, aber so ähnlich war es bei mir kürzlich, als mein PZ zu den hinteren Bridgestones auch vorne welche drauf machen wollte... *8) Die waren nach 2 oder 3 Wochen noch nicht da. ~:-|


    Ich denke, es ist auch nicht unerheblich das der TS hier speziell nach Reifen für einen Carrera 4GTS fragt und nicht für ein Schnapptier. Denke da kann man nicht genau die Erfahrungen von einem zum anderen übertragen, wenn auch grundsätzlich Ähnlichkeit vorhanden sein sollte.
    Gerade die HR unterliegen beim Carrera durch die Gewichtsverteilung sicher einer großen/größeren Belastung.

    Grüße
    Andreas


    Unterwegs auf den schönsten Teststrecken, z.B. Der Nord(Schwarzwald)Schleife :drive:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...