Cayman S speedgelb

  • Hallo zusammen,


    Ich habe nach ausgibigen Lesens des Forums zunächst nach einem Turbo geschaut, dann aber eine langweilige Vernunftsentscheidung gefällt, damit war das Thema finanziell erstmal verschoben aber leider nicht aus dem Kopf.
    Vor ein paar Tagen war ich dann seit langer Zeit mal wieder im örtlichen PZ und habe mich dort umgeschaut.
    Soll voll habe ich den Hof dort noch nie gesehen. Jede Menge 911er in der Größenordnung 80k und ein paar Boxster und ein paar auf den Kunden wartende Schnappis.


    Nach dem durchsehen des Angebots blieb bei mir hängen, einen Boxster bekommt mit niedrigen Laufleistung und einer allerdings dann mageren Ausstattung im PZ bereits knapp über 40k. Das wäre eine Größenordnung die ich mir für ein Spaßmobil momentan durchaus vorstellen könnte.


    Langweilige Bürotage lassen die Gedanken leider oft in unproduktive Wege wandern, dabei habe ich einen Schnappi in speedgelb mit einer Topausstattung aus 2009 FL mit 34tkm für 44k gefunden. Das einzige was mir fehlen könnte wäre der Klappenauspuff.


    Spontan entschieden am gleichen Tag anzuschauen, der erste optische Eindruck war ok. Leider gab es null Info über das Fahrzeug bezüglich Historie, da die Papiere wohl noch nicht da waren.


    Ok, erstmal Probefahrt nächste Woche vereinbart, dann wird sich vermutlich noch einiges klären. Zwischenzeitlich weiter recherchiert, ein annähernd vergleichbarer Boxster wird etwa 2k günstiger angboten. Andere Schnappis liegen 4-6k höher.
    Vielleicht doch mal die Option Boxster in Betracht ziehen, im PZ stand neu und alt nebeneinander, da lagen jetzt auch keine Welten dazwischen.


    Jetzt die spannende Frage, der Wagen ist zweiter Hand, die Extras haben fast 30% Aufschlag zum Basispreis gekostet, ist der Preis fair oder riecht das nach einem Haken oder geht da noch was im Preis?

    Oh Satan, suche mich nicht in der Unterführung ...

    Edited once, last by skippy ().

  • Ohne nachgerechnet zu haben scheint der Preis nicht aus der Welt. Gelb geht immer schlechter als Schwarz. Also gibt's da auch noch einen Abschlag (seitens des PZ, der sich durchaus nicht im Preisschild, aber in der Verhandlungsbereitschaft darstellen kann) Klappe geht für 3k nachzurüsten. Also wenn der Rest paßt. Why not?


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Ich vergaß zu ergänzen das der Schnappi nicht vom PZ verkauft wird.
    Das heißt Approved oder andere Goodies wird's da nicht geben.

    Oh Satan, suche mich nicht in der Unterführung ...

  • 2009er mit ähnlicher Laufleistung stehen diverse um 44-45k EUR drin, teils auch noch günstiger (Ausstattung muss man natürlich vergleichen). Schau mal in der Porsche Gebrauchtwagensuche.


    Vorab kannst du für dich ja noch mal reflektieren, ob Kauf im PZ und/oder Approved für dich wichtig ist.


    Grüße
    Sebastian

  • Ich vergaß zu ergänzen das der Schnappi nicht vom PZ verkauft wird.
    Das heißt Approved oder andere Goodies wird's da nicht geben.


    Die anderen Händler rechnen ähnlich. Allerdings sollte der Preis dann einen Tick unter den vergleichbaren PZ Preisen liegen.


    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • Moin,


    ich würde im Preissegment bis 44k€ lieber nach einem 2010er Boxster S mit deutlich weniger Kilometer, so bis max. 15tkm, schauen. Ist a) neu und weniger gelaufen und b) man kann bei schönem Wetter auch mal gepflegt offen fahren :wink:


    Gruss, Wolfgang

  • Ist auf jeden Fall eine Top Farbe für einen Cayman.


    Und wird aufgrund der Seltenheit auch beim Wiederverkauf eher einen Liebhaber finden.