ich hab da eine Frage - Carrera 4 oder Carrera S

  • Hallo Zusammen,


    meine provokante Behauptung:
    Im praktischen Fahrbetrieb gleicht der 4-Rad Antrieb ZUM TEIL, die geringere Leistung und den schlechteren Drehmomentenverlauf des 3,4 Liter Motors im Vergleich zum 3,8 Liter Motor aus. ?:-)


    Warum ich mich mit diesem Thema beschäftige?
    - Das Carrera 4 Cabrio schaut hammermässig aus :thumb:
    - Das Carrera 4S Cabrio ist sehr teuer.
    - Das Carrera S Cabrio ist teuerer als das Carrera 4 Cabrio


    Preisunterschiede (Austria) mit PDK:
    Carrera 4 Cabrio vs. Carrera 4S Cabrio = 14% oder > 18.000 Euro. :-]:-]
    Carrera 4 Cabrio vs. Carrera S Cabrio = 5,6% oder > 7.000 Euro. :-]


    ... und Eure Antwort auf meine Behauptung?


    Grüße
    Heinz :wink:

    Porsche - weil das Leben zu kurz ist für "zweitbeste" Sachen

  • Hallo Heinz


    Meine Empfehlung wäre ganz klar das 991S Cabrio!


    Ok, in Österreich braucht man sicher öfter mal den Allradantrieb.
    Aber mit Allrad ist der Carrera auch noch mal einiges schwerer. Ich bin
    zwar den kleinen Motor im 991 noch nicht gefahren, aber trozdem kann
    ich mir nicht vorstellen, dass der Allradantrieb die schlechtere Leistung
    ausgleichen kann.
    Ich würde sogar das Gegenteil behaupten und sagen, dass der Allradanrieb
    den Wagen noch etwas träger macht.


    Gruß
    Andreas

  • Hallo Heinz,


    Deine Behauptung dient sicher nur Deiner eigenen Bestätigung, mit einem 4er die bessere Lösung (= weil preiswerter und optisch attraktiver) zu haben. Und wenn das so für Dich so funktioniert, ist es doch okay.


    Ich sympathisiere mit Deiner Herangehensweise - habe selber einen Targa 4 und schleppe den nutzlosen Allradantrieb mit mir herum, weil ich unbedingt einen Targa wollte. Ich habe auch keinen 4S, weil die "Non-S" sehr unbeliebt und daher viel billiger sind.... und der Normalfahrer die Mehr-PS ohnehin nicht merkt (jetzt werde ich vermutlich von den sehr sehr sehr zahlreichen S-Fans hier im Forum gesteinigt).


    Also: Kaufe einen 4er Non-S und alles ist perfekt!


    Viele Grüße


    Ralph


    P.S.: Achso: Faktisch ist Deine Behauptung natürlich Quark ;)

  • Hallo Heinz. :wink:


    Die Antwort ist ganz einfach. Du wohnst in Österreich.Da brauchst DU Allrad sicher mehr wie jemand der kaum Winter hat und z.B. in Deutschland an der Küste wohnt. DU findest den ALLRAD von der Optik her besser.DU fährst ganz normal Auto und DIR reicht der 3.4 Liter Motor. DU bist deinem Geld nicht Böse und würdest nicht mehr wie nötig bezahlen. Dann kaufst DU DIR einen Carrera 4 Cabrio. Und wenn DU super gut Auto fahren kannst :drive: so richtig gut halt , dann lederst DU auf den Alpenpässen sowieso die meisten ab - ob mit oder ohne Allrad und ob mit oder ohne S.


    Wenn DU aber immer den größten neuseten besten schnellsten usw. haben mußt - ja dann haust so ca. 30 Kilos exstra auf den Tisch des Hauses und kaufst 4S Cabrio mit WLS und PDCC und eben alles was geht. Du mußt dann auch nicht traurig sein , das Geld ist ja nicht weg ----- es hat halt nur die PAG :rf:



    Ganz liebe Grüße nach AUSTRIA , Dirk

  • Hallo ihr lieben Leute,


    Ihr habt alle miteinander Recht - Leider für mich! ]:-)
    - der Allrad ist schwerer
    - die Leistung vom Non-S ist noch dazu geringer
    - eigentlich reichen mir aber die 350PS


    .........aber der 4er ist halt (für mich) so "saugeil" :headbange


    nächste Woche bin ich im PZ - danach werde ich euch berichten!


    Grüße
    Heinz :wink:

    Porsche - weil das Leben zu kurz ist für "zweitbeste" Sachen

  • Hallo Heinz,


    so gesehen würde ich wahrscheinlich auch zum 991 4 Cabrio tendieren. 350PS sind doch im Cabrio ausreichend und sind auch nur knapp hinter der ursprünglichen 997S Leistung vom VFL.


    Gruss, Wolfgang

  • So, nun ich noch. Na klar reichen 350 PS aus. Aber wer möchte schon etwas haben, wo doch noch mehr geht. Der 4er sieht einfach optisch von hinten fantastisch aus und als S ist er nun einmal optimal. Hinweis von Wolfgang, dass der Vorgänger als S in etwas gleichviel PS hat wie der heutige ohne S ist faktisch richtig. Aber auch nicht mehr und nicht weniger. Wir könnten dann ja auch bis zum 356 zurückgehen und bei 75 PS landen.
    Für mich persönlich käme nur der 4 S infrage. Und im innersten möchtest Du das doch auch oder?


    Gruß Kimmi :wink:

    Nicht der Fahrer treibt die Maschine - die Maschine treibt ihn :drive: ........