woher gebrauchte, günstige Sitze

  • Hallo zusammen,


    hat jemand Ahnung, woher ich gute, gebrauchte, aber doch günstige :roargh: Sitze für den Boxster Bj. ´98 herbekomme? Und: von welchen Porsche-Modellen würden die Sitze auch passen???


    Lg
    Verena

    924s `88, Boxster `98, 996 `99, 944S2 `90, Boxster `98, 987 Boxster `07, 718 Boxster ´17, 718 Boxster T `19.

  • Hallo, :wink:
    das ist jetzt aber eine brutale Entscheidung die Sitze wegen der Rückseite zu tauschen.
    Oder gibts auch vorne Probleme,( Leder usw.)?
    Hol doch erstmal eine zweite und dritte Meinung ein bezüglich Lackieren oder Folieren der Rückseite.
    Wenn mir einer die Sportsitze mit Alcantara anbieten würde, könntest du meine haben. :D
    Ich frag am Montag mal meinen Lackierer was der sagt.
    Ist auch nicht so weit von Dir, in Sankt Augustin.
    Gruß Jo

    „Sie können jede Farbe haben, solange es schwarz ist.“ (Henry Ford)

  • Hi Jo,


    ja, nach langem überlegen, dachte ich, nachdem das Leder auch abgenutzt ist (siehst du ja beim nächsten Treffen) und ich in 1-2 Jahren vielleicht sowieso andere Sitze brauche, wäre das jetzt rausgeschmissenes Geld, für einige Hundert Euro nur die Schalen machen zu lassen! Angeblich geht das Folieren schlecht, da überall mittlerweile an den Schalen große Abschürfungen sind. Dank der Werkstatt ]:-)


    Aber frag mal deinen Lackierer, vielleicht hat der ja Ahnung! Nehme aber dein Angebot deiner Sitze auch an :D !


    Lg
    Verena

    924s `88, Boxster `98, 996 `99, 944S2 `90, Boxster `98, 987 Boxster `07, 718 Boxster ´17, 718 Boxster T `19.

  • Ich weiss zwar nicht was mit Deinen jetzigen Sitzen los ist, aber häufig kann man beschädigte Sitze doch reparieren. Ich weiss auch nicht ob Du die Seriensitze oder Sportsitze möchtest, oder welche Farbe Du benötigst. Die beste Quelle für Sitze ist heutztage Ebay, dort findset Du sie paarweise für 500-1000 Euro, meist aus geschlachteten Fahrzeugen.
    Günstiger wird es schwer.

  • Hallo,
    Ich habe mir auch gebrauchte Sportsitze bei Ebay geholt und dort meine einfachen Sitze verkauft. Ich würde auch sagen, dass da die beste Quelle ist. Deine alten Sitze wirst Du dort auch los, selbst wenn sie beschädigt sind.
    Gruß, Thomas

    964 Cabrio C2, Bj. 1993 in schwarz/magenta (verkauft)

    Boxster 986 S, Bj. 2000 in silber/dunkelrot (verkauft)
    Cayenne 955 Turbo in schwarz (verkauft)
    neu: 996 FL Cabrio Bj. 2003 in schwarz/schwarz, innen nephritegrün

  • Werde ich auch so machen: Ebay. Denn die Schalen sind nicht zu reparieren, ist so eine komische Kunststoffmasse drauf, OHNE Grundierung. Porsche selber hat mich ausgelacht, als ich anfragte, wie man diese Masse runterbekäme, sie meinten daraufhin: geht nicht. Blättert nur bei Wärme oder mit Kratzen ab. :stupid: Bekam ich von Köln und Bonn zu hören! v:~(


    Lg
    Verena

    924s `88, Boxster `98, 996 `99, 944S2 `90, Boxster `98, 987 Boxster `07, 718 Boxster ´17, 718 Boxster T `19.

  • Ach so, von welchen Porsche Typen passen noch die Sitze in den 986er? Vom Boxster S auch? Sorry, für die Anfänger/ Null-Ahnungs-Frage! :B


    Lg

    924s `88, Boxster `98, 996 `99, 944S2 `90, Boxster `98, 987 Boxster `07, 718 Boxster ´17, 718 Boxster T `19.

  • Da kannst alle Sitze (Normal - oder die sogenannten Sportsitze) vom Boxster 986 und vom Neunelfer als 996 in allen Versionen nehmen. Die Sportsitze unterscheiden sich durch zusätzliche Schulterstützen und im deutlich höheren Preis ;)
    Ausnahme sind nur Schalensitze, da brauchst Du eine spezielle Sitzkonsole, aber die wolltest Du ja eh nicht.


    Gruß, Thomas

    964 Cabrio C2, Bj. 1993 in schwarz/magenta (verkauft)

    Boxster 986 S, Bj. 2000 in silber/dunkelrot (verkauft)
    Cayenne 955 Turbo in schwarz (verkauft)
    neu: 996 FL Cabrio Bj. 2003 in schwarz/schwarz, innen nephritegrün