Tachobeleuchtung funktioniert nicht

  • Liebe Boxster-Gemeinde Die Beleuchtung der Drei-Hauptinstrumente ist ausgefallen. Die Birnen können es nicht sein, beim Einschalten des Lichts ist die Beleuchtung für eine Millisekunde da. Ich denke, es müsste an der Dimmung liegen, hat beim „Nullen“ des Tageskilometerzählers rumgespielt. Leider tut sich gar nichts, wenn ich nach rechts oder links drücke, keine Reaktion Richtung Dimmung, die drei Instrumente sind und bleiben ganz dunkel. Habe nun die Batterie abgehängt in der Hoffnung, es gäbe eine Art Grundeinstellung (nämlich nicht ganz dunkel), hat aber nichts gebracht. Habt Ihr einen „erleuchtenden“ Tipp…? Danke und Gruss, Hardo P.S. Wagen ist 8.2003, Modell 2004, 2.7, 986, 228 PS

  • Leuchtet das lamperl im Aschenbecher?
    Bei mir war dort das Kabel beschädigt, weshalb die Beleuchtung nicht immer ging.

  • ...da wird bestimmt der Lichtschalter defekt sein. Hierzu gibt es zahlreiche Beiträge hier im Forum. Ich selbst war auch schon betroffen...
    Teil kostet 103 Euro im PZ und kann mit ein paar Torx-Schraubenziehern selbst getauscht werden.
    Viele Grüße!

  • danke für die infos.


    habe nachgeschaut, es sind praktisch alle schalter im innenraum aus (aber: innraumbeleuchtung, digitaltacho und radioknopf gehen), auch die aschenbecherbeleuchtung geht nicht mehr. habe die sicherung getauscht (reihe A nr. 5), hat aber nichts gebracht.


    habe die anderen threads zum thema lichtschalter gelesen, könnte es wohl schon sein. zwei fragen:


    - kann ich den online oder sonstwo (bosch etc.) kaufen oder muss ich bei porsche vorbei?


    - kann ich noch irgendwie prüfen, ob es wirklich der schalter ist....nicht, dass ich tausche und es ist doch noch etwas anderes.


    vielen dank!, hardo

  • Du brauchst die ganze Einheit das IST nur Knopf bei eBay ?:-) FAQ .Lichtschalter Ausbau bei der suche eingeben da wird dir geholfen ....

  • Halt dich an die FAQ. Den Schalter kaufe im PZ.

    braucht den keiner ein nagelneuen Magnetventil?

+